Ruhmeshalle - Bavaria München

© snapshotfr - Fotolia.com

Wer kennt sie nicht – die Bavaria am Münchener Oktoberfestplatz, der Theresienwiese. Sie ist nicht nur die wichtigste bayrische Schutzpatronin, sondern inzwischen auch weltbekannt. Nach der Besetzung Bayerns durch die Franzosen ging es vor allem auch darum, wieder ein patriotisches Denkmal zu setzen. Während der Eröffnung des Oktoberfestes 1850 wurde sie den Münchnern das erste Mal vorgestellt. Die bekannte Ruhmeshalle – rund um die Bavaria entstand in der Zeit von 1843 bis 1853. König Ludwigs I. von Bayern hatte sie als Ehrentempel - für bedeutende Persönlichkeiten, die sich um Bayern und seine Wissenschaft und seine Kunst, verdient gemacht hatten – beauftragt.

Im Inneren der von dem Architekten Leo von Klenze entworfenen, dreiflügeligen, Säulenhalle werden die Büsten der Geehrten aufgestellt. Die über 18 Meter hohe Bavaria wurde allerdings von Ludwig Schwanthaler entworfen und der aufwendige Guss wurde von Ferdinand von Miller durchgeführt. Sie war und ist eine besondere technische Meisterleistung. Nach den Kolossalstatuen des Barock ist diese Statue die Erste ihrer Art aus dem 19. Jahrhundert - und seit der Antike die erste Kolossalstatue, die komplett aus gegossener Bronze besteht. Im Kopf der Statue wurde eine Aussichtsplattform eingebaut und die Oktoberfestgäste haben hier einen wunderbaren Blick über ihr Fest und München mit seinem Umland.


Besucherinfos

Öffnungszeiten:
April-15. Oktober: täglich 9-18 Uhr

Kontakt:
Theresienhöhe 16
80339 München
Telefon: 089 290671
Zur Homepage
OpenStreetMap & OpenLayers - Marker Example

Unterkünfte in der Nähe

Residence Inn by Marriott Munich City East

München - Preise ab: 139 EUR

In diesem modernen Hotel erwarten Sie geräumige Studios mit einer voll ausgestatteten Küchenzeile, einem Flachbild-TV und kostenfreiem WLAN. Zudem erwartet Sie im Hotel das rund um die Uhr geöffnetes Geschäft Grab'n Go.

Hotel Meier City München

München - Preise ab: 83 EUR

Dieses moderne Hotel erwartet Sie im Herzen von Münchens Fußgängerzone und liegt zwischen dem Hauptbahnhof und dem Stachus (Karlsplatz).

Arthotel Munich

München - Preise ab: 65 EUR

Dieses 5 Gehminuten vom Münchner Hauptbahnhof und dem Oktoberfestgelände entfernte Nichtraucherhotel bietet Ihnen schallisolierte Zimmer, kostenfreies WLAN und ein tägliches Frühstücksbuffet. Die Innenräume sind im Pop-Art-Stil eingerichtet.

Hotel Italia

München - Preise ab: 55 EUR

Dieses 3-Sterne-Hotel erwartet Sie nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof München entfernt. Es bietet helle Zimmer mit Sat-TV, kostenfreies WLAN und eine 24-Stunden-Rezeption.

TOP Attraktionen München

Oktoberfest München

Das Münchner Oktoberfest dürfte wohl für Kinder und ...

Englischer Garten München

Der Englische Garten ist eine 4,17 Quadratkilometer große ...

Allianz Arena München

Die Allianz Arena München ist mittlerweile mehr als nur ein ...

Deutsche Museum München

Das Deutsche Museum in München ist eines der größten ...

Schloss Nymphenburg München

Das Schloss Nymphenburg liegt im Münchener Stadtbezirk ...

BMW Welt München

Zur BMW Welt München zählt auch das BMW Museum und das BMW ...

Ruhmeshalle - Bavaria München

Wer kennt sie nicht – die Bavaria am Münchener ...

Hofbräuhaus München

Schon im Jahre 1589 wurde der Bau des Hofbräuhaus München ...

Viktualienmarkt München

Wer nach München reist, darf sich den Besuch auf dem ...

Residenz München

Die Münchner Residenz war einst Stadtschloss und Sitz ...

Bavaria Filmstadt München

In der Bavaria Filmstadt München, wie der Teil von Bavaria Film ...

Tierpark Hellabrunn München

Mitten in dem Landschaftsschutzgebiet in den Isar-Auen ist der Zoo ...

Reisemagazin München

Weißwurstfrühstück in München

Das Weißwurstfrühstück gehört zu Bayern wie das ...

- Anzeige -