Nationalpark Timanfaya Lanzarote

© 84ck80n3 - Pixabay.com

Im Nationalpark Timanfaya auf Lanzarote lassen sich hautnah die Naturgewalten der Kanaren erleben. Der 51 Quadratkilometer große Nationalpark ist ein Muß für jeden Lanzarote Urlauber. Vor allem die einmalige Vulkanlanschaft Timanfayas mit ihren Lavameeren, verschiedensten Gesteinsstrukturen und Vulkanröhren fasziniert die Besucher immer auf neue.

Es gibt mehrere interessante Möglichkeiten, das riesige Vulkangebiet hautnah zu erleben. So kann man den Nationalpark zum Beispiel auf dem Rücken eines Dromedars erkunden. Alternativ gibt es die Möglichkeit den Park per Bus auf der Ruta de los Volcanos oder zu Fuß mit einer geführten Wanderung zu erkunden.

Öffnungszeiten:
Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr
Letzte Busfahrt um 17.00 Uhr
Restaurant von 12.00 bis 15.30 Uhr
Getränkebar von 9.00 bis 16.45 Uhr

Eintritt:
8 Euro pro Person inkl. Busfahrt

Service:
Restaurant mit Vulkanofen
Bar
Souvenirshop
bewachter Parkplatz 

Besucherinfos

Kontakt:
Las Palma
Zur Homepage
OpenStreetMap & OpenLayers - Marker Example

Unterkünfte in der Nähe

- Anzeige -