Urlaub Italienische Adria

© Pixabay.com

Urlaubsregion Italienische Adria Reiseführer - Reisetipps

Wunderschöne Sandstrände, strahlende Sonne, kristallklares Meer und herrliche Städte – die italienische Adria ist eine der schönsten Regionen des Landes. Im Nordosten ragen die Klippen von Triest ins Meer, das Delta des Pos lockt mit einer traumhaft schönen Landschaft und die kleinen malerischen Fischerdörfer reihen sich wie Perlen an einer Schnur an der Küste entlang.

Die italienische Adria ist ein Land voller schöner Kontraste. Auf der einen Seite die weiten Landschaften an der Küste, auf der anderen Seite die Berge des Apennin. Dort in den Bergen sind die kleinen romantischen Orte zu finden und von dort bietet sich jedem Besucher ein atemberaubender Blick auf das azurblaue Meer. Ein Wahrzeichen der italienischen Adria sind die kleinen Fischerdörfer wie Fano oder das Gartenstädtchen San Benedetto del Tronto, das seinen Namen vollkommen zu Recht trägt. Cervia ist ebenso einen Besuch wert, wie auch Senigallia und Ricchione, die eleganten Seebäder mit ihren weißen Villen und den schicken Promenaden. Die Städte Vasto und Termoli thronen auf Felsen über dem Meer und ihre bunten Häuser leuchten in der Sonne.

Wunderschöne Städte

Zu jedem Besuch an der italienischen Adria gehört auch ein Besuch in Venedig und Ravenna. Vor allem Venedig ist einen Abstecher wert, denn der morbide Charme der Lagunenstadt nimmt jeden gefangen. Eine Fahrt mit der Gondel auf dem Canale Grande, ein Besuch des Dogenpalastes und ein Cappuccino auf dem Markusplatz sollten zu jedem Besuch in Venedig gehören. Auch das mittelalterliche Ravenna ist immer einen Besuch wert. Ein Rundgang durch die Stadt sollte auf der Piazza del Polpolo beginnen, denn von dort aus sind alle Sehenswürdigkeiten wie das Mausoleum des Theoderich und auch der Palast des Herrschers schnell zu erreichen. Zu den bekannten Städten an der italienischen Adria gehören aber auch Bibione, Jesolo, Ancona und vor allem Rimini, die die schöne Küste weltberühmt gemacht haben.

Städte und Urlaubsorte Italienische Adria

Ancona

Ancona liegt rund 210 Kilometer nordöstlich von Rom an der italienischen Adria ...

Bibione

Seit gut 60 Jahren hat sich Bibione, als das traditionelle Badeparadies an der ...

Brindisi

Brindisi erfüllt alle Anforderungen die man an „Bella Italia“ stellen ...

Caorle

Caorle, dieses ehemals kleine, verschlafene Fischerstädtchen mit seiner ...

Cattolica

In Italien gibt es viele schöne Badeorte, aber nur Cattolica darf sich die ...

Chioggia

Chioggia liegt in der Provinz Venedig und ähnelt der Stadt durch ihren Aufbau ...

Grado

Grado liegt am äußersten Ende des Golf von Venedig zu Kroatien hin. Sie ist ...

Lido di Jesolo

Die Stadt Jesolo an der italienischen Adria hat rund 25.625 Einwohner und liegt ...

Lignano Sabbiadoro

Auf einer Halbinsel gelegen, umschlossen von der italienischen Adria, liegt das ...

Pescara

Pescara befindet sich im Osten der Apenninhalbinsel, an der Adriaküste. Die ...

Ravenna

Ravenna gilt in der gleichnamigen Region in Italien als die Hauptstadt der ...

Rimini

Rimini liegt in der Emilia-Romagna, der Region im Norden Italiens, in ihm leben ...

Triest

Die norditalienische Hafenstadt liegt an der oberen Adria direkt in ...

Venedig

Wenn sich die Sonne durch den Morgennebel bricht, dann hat Venedig seine ...

Vieste

Vieste liegt auf dem Gargano, einem nördlichen Vorgebirge Apuliens an der ...

TOP Attraktionen Italienische Adria

Basilica di Santa Maria della Salute - Venedig

Venedig bietet sehr viele Sehenswürdigkeiten im Bereich der ...

Rialtobrücke Venedig

Spricht man von einer geplanten Reise nach Venedig, so wird einem ...

Teatro La Fenice – Oper von Venedig

Weltweit gilt die italienische Hauptstadt Venedig als eine bedeutende ...

Markusdom Venedig

Neben verliebten Paaren steht Venedig vor allem bei ...

Insel Murano Venedig

Wer heute als Tourist in der norditalienischen Stadt Venedig ...

Peggy Guggenheim Museum Venedig

Vor allem die kulturinteressierten Besucher und Reisenden kommen in ...

Insel Burano Venedig

Wer sich als Tourist in dieser Zeit einmal in Venedig aufhält ...

Seufzerbrücke Venedig

Eines der bekanntesten Highlights von Venedig ist sicher die so ...

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Ril

Lido di Jesolo - Preise ab: 264 EUR

Mit einem großen Pool, einem Restaurant, hochmodernen Zimmern sowie Aussicht auf den eigenen Privatstrand in Lido di Jesolo erwartet Sie das Hotel Ril.

Hotel Orizzonte

Lido di Jesolo - Preise ab: 130 EUR

An der Küste von Lido di Jesolo bietet das Orizzonte einen Whirlpool auf dem Dach, ein Restaurant und einen kostenlosen Privatstrand. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer mit einem Balkon und kostenfreie Parkplätze.

Hotel Astor

Lido di Jesolo - Preise ab: 95 EUR

Das moderne Hotel Astor direkt am Strand befindet sich an der Küste von Lido di Jesolo. Freuen Sie sich auf den Swimmingpool am Strand und entspannen Sie am gut ausgestatteten Privatstrand.

Hotel Kennedy

Lido di Jesolo - Preise ab: 130 EUR

Das Hotel Kennedy im Zentrum von Lido di Jesolo liegt nur 50 m von seinem Privatstrand entfernt und bietet eine gute Verkehrsanbindung sowie einen großen Außenpool.

Reisemagazin Italienische Adria

Karneval in Venedig

Karneval steht weltweit immer für ein großes Spektakel und ...

- Anzeige -