Urlaub Schwarzwald

© Serghei Velusceac - Fotolia.com

Urlaubsregion Schwarzwald Reiseführer - Reisetipps

Der Schwarzwald bietet nicht nur eine wunderschöne Naturlandschaft und ein herrliches Erholungsgebiet, er hat auch eine Menge schöner Sehenswürdigkeiten. Wer gerne wandert, der wird sich im Schwarzwald sehr wohlfühlen. Auf vielen Wanderwegen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden können Wanderer die Naturschönheiten des Schwarzwalds genießen.

Wer den Schwarzwald für sich entdecken will, der kann das unter anderem mit dem Auto, und zwar über die Schwarzwaldhochstraße. Die Fahrt führt vorbei an Freudenstadt, an malerischen Dörfern, aber auch durch wunderschöne Täler wie das Kinzigtal und das Murgtal. Im Westen des Schwarzwalds wachsen die Trauben für vollmundige Weine. Die Rheinebene, das Markgräfler Land und auch die Ortenau sind perfekt für Wanderfreunde und Weinkenner. Gebirgig wird es rund um den Feldberg, der höchsten Erhebung des Schwarzwaldes. Der Hochschwarzwald ist die Heimat der idyllischen Bauernhöfe, des deftigen Schinkens und des berühmten Schwarzwälder Kirschwassers.

Top Reisethemen


Baden-Baden und sein Casino – immer eine Reise wert

Baden-Baden ist zwar die kleinste Gemeinde im Stadtkreis von Baden-Württemberg, aber sie ist ..

Titisee - Urlaub im Schwarzwald

Schon seit dem Jahr 1050 wird der Titisee urkundlich erwähnt, mal im Kloster Allerheiligen in ..

Fahrradfahren im Schwarzwald: Der Panorama-Radweg Pforzheim – Waldshut

Die Schwarzwaldregion ist ein Paradies für Radfahrer – egal ob sportlich oder zum ..

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Schwarzwald

Die meisten Weihnachtsmärkte öffnen ihre Tore gegen Ende November und bis kurz vor Heilig ..


Die schönsten Seen

Eingebettet in die sanften Hügel und grünen Wiesen liegen die schönsten Seen des Schwarzwaldes. Der bekannteste See ist der Titisee bei Neustadt. Entstanden in der Eiszeit bietet der Titisee heute eine große Auswahl an Wassersportarten wie Surfen, Segeln oder Kitesurfen. Im südlichen Schwarzwald nicht weit von Freiburg, liegt der Schluchsee. Er ist der größte See des Schwarzwalds und ein beliebtes Naherholungsgebiet nicht nur für die Freiburger. Zwischen Freudenstadt und Baden-Baden liegt der Mummelsee. Er befindet sich auf 1.032 m Höhe und ist damit der am höchsten gelegene See des Schwarzwalds. Um den Mummelsee ranken sich viele Legenden. So sollen bis heute Nixen in dem malerischen See leben.

Städte und Urlaubsorte Schwarzwald

Alpirsbach

Im Landkreis Freudenstadt in Baden-Württemberg liegt Alpirsbach im ...

Altensteig

Altensteig ist eine Stadt im Landkreis Calw, der in Baden-Württemberg liegt. ...

Baden-Baden

Schon die alten Römer haben sich in Baden-Baden am Rande des Schwarzwalds sehr ...

Calw

Rund 18 Kilometer von Pforzheim und 33 Kilometer von Stuttgart entfernt liegt ...

Freiburg

Freiburg wird auch als das Tor zum Schwarzwald bezeichnet. Die Stadt liegt im ...

Freudenstadt

Freudenstadt zählt rund 22.000 Einwohner und liegt in Baden-Württemberg am ...

Hinterzarten

Hinterzarten ist ein bekannter Höhenluftkurort im Südschwarzwald mit rund ...

Lahr

Die zweitgrößte Stadt des Ortenaukreises im Schwarzwald heißt Lahr, sie ist ...

Rust

Die Gemeinde Rust liegt im Ortenaukreis im Bundesland Baden-Württemberg, im ...

Titisee-Neustadt

Titisee-Neustadt wird auch die Wälderstadt genannt, und dieser Name kommt ...

Wildberg

Wildberg liegt im Nagoldtal und ist eine Stadt im Landkreis Calw in ...

Wolfach

Die Stadt Wolfach befindet sich zwischen Freudenstadt und Freiburg mitten in ...

Man muss sich nur entscheiden, welche Ferienregion im Schwarzwald es sein soll. Es gibt das Albtal, das Bühl-Bühlertal, Dinkelberg, das Elztal mit seinen Seitentälern, das Enztal, den Hochrhein, den Hochschwarzwald, den Hotzenwald, Kaiserstuhl und Tuniberg sowie das Kinzigtal. Besonders bekannt ist der 16 Kilometer lange und 12,5 Kilometer breite Kaiserstuhl am Oberrhein. Hier gedeihen dank des warmen Klimas unter anderem über 30 verschiedene Orchideenarten und hat sich eine reiche Pflanzen- und Tierwelt entwickelt. Das Wetter wirkt sich auch äußerst vorteilhaft auf den Weinbau aus, der zudem noch durch den Lössboden gefördert wird. Weinwanderungen sind nur eine Möglichkeit, die Gegend zu erkunden.

TOP Attraktionen Schwarzwald

Europa-Park Rust

Der Freizeitpark in Baden-Württemberg, der jährlich mehr ...

Schauinsland

Die Schauinslandbahn bringt Einwohner und Gäste von Freiburg in ...

Titisee - Schwarzwald

Schon seit dem Jahr 1050 wird der Titisee urkundlich erwähnt, ...

Freiburger Münster

Gut 300 Jahre hat es gedauert, bis das Freiburger Münster ...

Historisches Kaufhaus Freiburg

Bei einem Besuch der Stadt Freiburg im Breisgau sollte das ...

Burgruine Rötteln

Einst war die Burg Rötteln mit ihren beiden mächtigen ...

- Anzeige -