Albufeira Reiseführer - Reisetipps

Die Stadt Albufeira mit seinen 40.000 Einwohnern liegt in der Algarve an der portugiesischen Mittelmeerküste. Die Stadt hat eine über 2.000 Jahre alte Geschichte. Besonders beliebt bei Touristen ist die Stadt wegen der vielen schönen Gässchen mit ihren Cafés, Restaurants und Geschäften.

Urlaub Albufeira

© PhotographyByMK - Fotolia.com

In der Urlaubssaison herrscht auf den Straßen der Stadt ein großes Treiben. Natürlich darf man die wunderschönen Stränden Praia do Penedo und Praia dos Pescadores westlich von Albufeira nicht vergessen. Das Wahrzeichen von Albufeira ist ein unübersehbarer Uhrenturm (“Torre de Relógio”) an der Rua Bernadino de Sousa. Sie ist mit einer herrlich verzierten Glocke gekrönt.

Albufeira war bereits im 8. Jahrhundert ein bedeutender Handelsplatz, auf dem Felsen liegend und fast uneinnehmbar. Heute ist es einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Algarve in Portugal. Das ehemalige kleine Fischerdorf hat sich zu einem beliebten Touristenort gemausert und wurde seit den 60er Jahren immer mehr zu einem Urlaubszentrum, heute zählt es über schon 16.000 Einwohner. Wer gerne das pralle Leben in der südländischen Sonne genießen möchte, ist hier richtig.

Im Sommer gilt Albufeira mit seinen vielen Bars, Clubs und Restaurants als zentraler Treffpunkt an der Algarve-Küste. Touristen aus aller Welt schätzen nicht nur die Gastfreundschaft der Einwohner, sondern vor allem das typisch südländische Flair. Die kleinen Gassen des Städtchens laden zum Bummeln ein, Läden und Boutiquen sind in diesem Flair besonders verlockend. Das Altstadtviertel hat zwar keine besonderen Monumente zu bieten, zieht aber trotzdem viele Urlaub er an. Es muss an den kleinen Restaurants liegen, die hier zusammen mit den Bistrots und der herzlichen Art der Einwohner für steten Zulauf sorgen. Außerdem gibt es Sonne satt, eine wie immer herrlich blaue Algarve und Strand mit Platz für alle Urlauber. Hier kann man es gut drei Wochen aushalten, ob im Campingwagen, in der Ferienwohnung oder in einem kleinen Hotel.

Touristische Attraktionen:

  • die Strände Praia do Peneco und Praia dos Pescadores
  • Cerro da Vila, das Altstadtviertel
  • der Freizeitpark Zoomarine Algarve
  • das Museum Municipal de Arqueologia de Albufeira
  • das Museum de Arte Sacra de Albufeira
  • die Kirche Igreja Matriz
  • die Kirche Igreja de São Sebastião
  • die Kirche Igreja de Sant'Ana
  • Ruinen der ehemaligen Burg "Castle of Paderne"

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Ponta Grande Sao Rafael Resort

Albufeira - Preise ab: 298 EUR

Dieses 4-Sterne-Resort befindet sich nur wenige Gehminuten vom Yachthafen von Albufeira entfernt und bietet Ihnen luxuriöse Zimmer und Villen in einer Gartenanlage. Es verfügt über einen Außenpool, einen Tennisplatz und Aussicht auf Albufeira.

Hotel Baia Grande

Albufeira - Preise ab: 175 EUR

In Sesmarias, 3 km vom Zentrum von Albufeira entfernt, erwartet Sie in dem 4-Sterne-Hotel Baia Grande Blick auf den Atlantik. Vom Strand trennen Sie 800 m. Freuen Sie sich auch auf einen Innen- und Außenpool.

Apartamentos Rossio Mar

Albufeira - Preise ab: 95 EUR

Das Apartamentos Rossio Mar in Albufeira ist in 2 verschiedenen Gebäuden untergebracht. Das eine Gebäude ist 150 m vom Strand entfernt und das andere 50 m vom Lift, der Sie an den Strand bringen kann.

INATEL Albufeira

Albufeira - Preise ab: 0 EUR

In nur 500 m Entfernung von einem Sandstrand begrüßt Sie das Inatel Albufeira. Das Stadtzentrum erreichen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang. Freuen Sie sich auf einen Außenpool mit Liegestühlen sowie auf klimatisierte Zimmer.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Carvoeiro (19 km) - Ferragudo (24 km) - Portimão (26 km) - Faro (29 km) - Alvor (31 km) - Lagos (38 km) -
- Anzeige -