Bad Reichenhall Reiseführer - Reisetipps

Vom Gipfel des Predigtstuhl hat man bei klarer Sicht einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt Bad Reichenhall in Oberbayern. Hier liegt die als Große Kreisstadt bezeichnete Stadt im Berchtesgadener Land verteilt auf einer Fläche von knapp 40 qkm mit ungefähr 18.000 Einwohnern.

Insgesamt 9 Ortsteile zählen zur Kreisstadt, die gleichzeitig auch eine Kurstadt ist. Zahlreiche Solequellen und Solebäder haben ihren Ursprung im Salzhandel, der um 1070 hier entstanden ist. Salz wurde in dieser Zeit schon als weißes Gold bezeichnet, weil es eine ausgezeichnete konservierende Eigenschaft hat. Der Handel mit Salz hat auch den Handelsweg Goldener Steig hervorgebracht, dem bedeutendsten in Süddeutschland.

Heute ist Bad Reichenhall ein sehr bekanntes und auch beliebtes Kurbad und viele Hausfrauen haben das Speisesalz aus dieser Region im Küchenschrank. Wer sich in Bad Reichenhall zur Kur anmeldet, kann das schöne alte Gradierwerk im 4 Hektar großen Königlichen Kurgarten besuchen. Neben dem Kurbetrieb bemüht sich die Stadt seit Jahren um nachhaltigen Tourismus. Das Klima ist hier so mild, dass Bad Reichenhall auch als das Meran des Nordens bezeichnet wird. Das Salz ist hier immer ein Thema, davon zeugen auch die beiden Museen in Bad Reichenhall. Wer zur Abwechslung etwas Süßes genießen möchte, geht ins berühmte Café Reber, wo die berühmten Mozartkugeln hergestellt werden.

Urlaub in den Bayerischen Alpen ist Erholung für Körper und Geist. In Bad Reichenhall hat man neben einer klaren Bergluft auch einen phantastischen Blick auf ein einmaliges Panorama. Wandern oder Radfahren sind hier nur ein kleiner Auszug aus den Möglichkeiten die einmalige Umgebung von Bad Reichenhall kennen zu lernen. Der Urlaubsort hat aber auch sonst so ziemlich alles was man für einen gelungen Urlaub benötigt. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen gibt es auch einige Kultureinrichtungen wie ein Theater oder die Bad Reichenhaller Philharmonie. Für Erholung und Entspannung sorgen neben der Rubertustherme, das riesige AlpenSole Freiluftinhalatorium im Königlichen Kurgarten oder eine AlpenSole Kneippanlage. Neben vielen Ferienwohnungen sind im Ort auch einige Hotels zu finden. Die Gastronomie hat sich voll auf ihre Gäste eingestellt. So findet man neben typischen Gerichten aus der Region auch internationale Küche vor. Wer im Urlaub etwas shoppen gehen will der findet in den vielen kleinen Geschäften eine tolle Auswahl an erstklassigen Produkten.

TOP Attraktionen Bad Reichenhall

Alte Saline - Bad Reichenhall

Die Alte Saline befindet sich direkt unter der malerisch gelegenen ...

Rupertus Therme Bad Reichenhall

Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte der sollte der ...

Burg Gruttenstein

Die Burg die 1219 von Ludwig I., Herzog von Bayern erbaut wurde um ...

Predigtstuhlbahn Bad Reichenhall

Mit der Predigtstuhlbahn kann man, in einer der ältesten ...

Kloster und Münster St. Zeno - Bad Reichenhall

Das Münster St. Zeno stammt aus dem 12. Jahrhundert. Die ...

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Gästehaus Quellenhof

Bad Reichenhall - Preise ab: 44 EUR

Die Pension empfängt Sie in Bad Reichenhall und bietet kostenfreies WLAN, ein großes Privatgrundstück mit 2 Teichen sowie Zimmer mit einem Südbalkon und herrlichem Bergblick.

Hotel Restaurant Cafe Neu Meran

Bad Reichenhall - Preise ab: 68 EUR

Mit herrlichem Blick auf die bayerischen Alpen bietet Ihnen das familiengeführte 4-Sterne-Hotel in Bad Reichenhall moderne Wellnesseinrichtungen, elegante Zimmer und Suiten mit kostenlosem WLAN und ausgezeichnete Gourmetküche.

Klosterhof, Premium Hotel & Health Resort

Bayerisch Gmain - Preise ab: 190 EUR

Dieses im 16. Jahrhundert erbaute und kürzlich neu renovierte Hotel in Bayerisch Gmain befindet sich am Fuße der Bad Reichenhaller Berge und nur eine kurze Fahrt von Bad Reichenhall sowie Salzburg entfernt.

Hotel Bayern Vital

Bad Reichenhall - Preise ab: 65 EUR

Freuen Sie sich auf erholsame Tage in diesem schönen 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Bad Reichenhall. Sie wohnen 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt, während Sie 300 m von der Rupertus Therme trennen.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Inzell (11 km) - Berchtesgaden (14 km) - Salzburg (16 km) - Schönau am Königssee (17 km) - Ruhpolding (18 km) - Traunstein (24 km) - Reit im Winkl (31 km) - Maria Alm (36 km) - Sankt Gilgen (37 km) - Tittmoning (38 km) - Gstadt am Chiemsee (38 km) - Bernau am Chiemsee (39 km) - Abtenau (40 km) -
- Anzeige -