Hagen Reiseführer - Reisetipps

Genau zwischen Sauerland und Ruhrgebiet, liegt die 200.000 Einwohner zählende Vier-Flüsse-Stadt Hagen. Hagen hat viel zu bieten. Historisches in einer modernen Stadt – in Hagen ist das kein Widerspruch.

Urlaub Hagen

© Dieter Schütz / pixelio.de

Hagen in Westfalen ist mittlerweile 250 Jahre alt und noch immer hat die Stadt nichts von ihrer Liebenswürdigkeit verloren. Im Gegenteil, sie ist immer jung und dabei ausgesprochen lebenswert geblieben. Es gibt viele Möglichkeiten, Hagen zu entdecken und jedes Jahr kommen immer mehr Gäste in die Stadt an der Volme und lassen sich vom ganz eigenwilligen Charme der Stadt verzaubern.

Wer in Hagen etwas erleben will, der hat dazu viele Möglichkeiten. Es gibt eine Menge tolle Museen, alte Schlösser und auch eine moderne Innenstadt, zum Einkaufen und Bummeln. Ein schönes Ausflugsziel ist zum Beispiel Schloss Hohenlimburg, die einzige noch erhaltene Höhenburg in Westfalen. Schon allein der Ausblick ist einen Besuch wert. Das prächtige Gemäuer aus dem Jahr 1242, ist schon aus der Ferne nicht zu übersehen. Im neuen Museum des Schlosses kann man Exponate der Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts bewundern und viel über die Geschichte des Schlosses erfahren. Wer mehr über den Zwieback, das Kultgebäck aus Hagen erfahren will, der sollte sich „Brandts kleine Zwiebackwelt“ im Haus Stennert ansehen. Alle die das Dauergebäck mögen, bekommen hier auf über 200 Quadratmetern die Gelegenheit, alles über Zwieback zu erfahren. Das wunderschöne alte Fachwerkhaus aus dem Jahre 1750, ist im Besitz der Familie Brandt und wer einen Rundgang macht, der kommt aus dem Staunen (und probieren) nicht heraus.

Sehenswertes in Hagen

Sehenswert ist vor allem die Innenstadt von Hagen. Die Stadtplaner haben es auf eine einzigartige Weise geschafft, der Innenstadt auf nur sehr wenigen Quadratkilometern, sehr unterschiedliche Facetten zu geben. Wunderschöne alte Kirchen und historische Gebäude wechseln sich mit modernen Geschäften ab und sorgen so für ein immer quirliges Leben, mit vielen Einkaufsmöglichkeiten mitten in Hagen.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Mercure Hotel Hagen

Hagen - Preise ab: 79 EUR

Das zentral gelegene Hotel in Hagen bietet kostenfreies WLAN in allen Bereichen. Das nahegelegene Autobahnkreuz A1/A5 bietet eine bequeme Anbindung an das gesamte Ruhrgebiet.

City Hotel Deutsches Haus

Hagen - Preise ab: 55 EUR

Direkt im Zentrum von Hagen, nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, heißt Sie das City Hotel Deutsches Haus willkommen Alle Zimmer bieten Ihnen kostenfreies WLAN sowie Sat-TV mit verschiedenen Sport- und Nachrichtensendern.

Hotel Auf dem Kamp

Hagen - Preise ab: 0 EUR

Hoch über dem Selbecktal und nur 15 Gehminuten vom Westfälischen Freilichtmuseum Hagen entfernt erwartet Sie dieses Hotel in Hagen. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Panoramablick auf die umliegende Landschaft.

Ringhotel Zweibruecker Hof

Herdecke - Preise ab: 65 EUR

Direkt an der Ruhr bietet dieses familiengeführte Hotel einen Innenpool und eine Sonnenterrasse mit Blick auf einen Park. In nur 5 Minuten gelangen Sie gemütlich zu Fuß ins Zentrum von Herdecke.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Dortmund (16 km) - Bochum (21 km) - Wuppertal (25 km) - Essen (33 km) -
- Anzeige -