© lunamarina - Fotolia.com

Playa del Carmen Reiseführer - Reisetipps

Im mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo liegt die Stadt Playa del Carmen an der mexikanischen Karibikküste. Sie ist ein touristisches Zentrum der Region und liegt rund 70 Kilometer südlich con Cancún. Die Stadt kann das größte Bevölkerungswachstum in Mexiko vorweisen.

1970 lebten hier nur rund 200 Menschen, die meisten davon waren Fischer. Bereits 2005 wurden mehr als 100.000 Menschen gezählt. Die Stadt wurde auf einer einstigen Maya-Siedlung gegründet. Die moderne Stadtgeschichte beginnt im 20. Jahrhundert, vermutlich wollten diese Familien dem damaligen Kastenkrieg aus dem Weg gehen. Schon nach 1900 wurde damit begonnen, den Fremdenverkehr zu entwickeln, dadurch konnte auch das kräftige Wachstum verzeichnet werden. Bis heute liegt die wirtschaftliche Stärke komplett auf dem Fremdenverkehr. Unter dem Konzept Riviera Maya wird der Küstenabschnitt zwischen Cancún und Tulum seit 1999 verwaltet.

Nicht nur der Sandstrand von Playa, sondern auch die Tatsache, dass der Ort die Ausgangsbasis für Ausflüge in die Region genutzt werden kann, fördert den Tourismus. Es gibt archäologische Stätten, wie zum Beispiel Tulum oder Cobá. Außerdem sind Freizeiteinrichtungen vorhanden, die den Urlaubern viel Abwechslung bringen. Parallel zum Strand verläuft die Quinta Avenida, eine belebte und von vielen Geschäften, Restaurants, Bars und anderen Einrichtungen gesäumte Straße. Neben Souveniergeschäften sind außerdem Hotels vorhanden, die ebenfalls im südlich angrenzenden Gebiet Playacar vorhanden sind. Dieses ist ein privates Territorium mit vielen All-inklusive-Resorts. Hier sind mehr als 23 Hotels mit mehr als 6000 Zimmern errichtet worden, während in der Stadt 161 Hotels mit rund 5.800 Zimmern auf die Gäste warten. Neben dem Strandleben können Urlauber viele interessante Sehenswürdigkeiten besuchen. Der Leuchtturm der Stadt gilt als das Highlight, denn er stammt noch aus den ersten Jahren der Erbauung der Stadt. Er bietet einen schönen Ausblick über den weißen Sandstrand und den Ort. Der Vogelpark Xamanha ist wie ein Dschungel angelegt, in dem auch ein eigener Wasserfall vorhanden ist. Frei lebende Papageien, Tukane oder Flamingos begeistern hier die Besucher.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

One Playa del Carmen

Playa del Carmen - Preise ab: 34 USD
Das One Playa del Carmen begrüßt Sie in Playa del Carmen, 300 m vom der Plaza 28 de Julio entfernt. WLAN nutzen Sie in der gesamten Unterkunft kostenfrei. Jedes Zimmer in diesem Hotel ist klimatisiert und mit einem Flachbild-TV ausgestattet.

5th Avenue Hotel

Playa del carmen - Preise ab: 180 USD
Das 5th Avenue Hotel begrüßt Sie an der beliebten 5th Avenue in Playa del Carmen. Es erwarten Sie schallisolierte und geräumige Suiten, die sich alle in der Nähe des Nachtlebens sowie von Restaurants und Bars befinden.

Nina Hotel

Playa del Carmen - Preise ab: 64 USD
Das Nina Hotel & Beach Club liegt nur 1 Straße von der berühmten Avenida 5 und 10 Gehminuten vom Strandclub entfernt und bietet einen Pool und einen großen Garten.

Playacar Palace - All Inclusive

Playa del Carmen - Preise ab: 580 USD
Im Hotelviertel von Playa del Carmen erwartet Sie dieses All-inclusive-Resort mit luxuriösen Zimmern, Einrichtungen, die Entspannung versprechen, und einem erstklassigen Service. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub an der Riviera Maya.
Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

keine Treffer gefunden