Urlaub Grenoble

© teerawat camt - Fotolia.com

Grenoble Reiseführer - Reisetipps

Grenoble liegt im Südosten von Frankreich. Die Hauptstadt des Départements Isère und der Dauphiné hat mehr als 158.000 Einwohner, ist die größte, an einem Hochgebirge liegende Stadt und ist deshalb auch touristisch interessant. Das Stadtzentrum liegt auf ungefähr 212 Metern Höhe, bis nach Genf sind es noch 150 Kilometer Richtung Süden.

Sowohl bei den Kelten, wie auch bei den Römern war Grenoble bereits bekannt. Kaiser Diocletian hat im Jahre 286 die Stadtmauer errichten lassen, die mehr als einen Kilometer lang war und über 38 Türme verfügte. Einhundert Jahre später hieß Grenoble Gratianopolis, wieder einhundert Jahre später Greynovol und daraus entstand später Greynoble. Nach der Französischen Revolution, als der Adel keinen guten Ruf mehr hatte, wurde dann zunächst Grelibre daraus und erst Napoléon gab ihr den ursprünglichen Namen zurück. Seit dem 4. Jahrhundert ist Grenoble Sitz eines Bischofs, 879 wurde es dem Burgund zugesprochen und bekam 1242 das Stadtrecht verliehen.

 

Das moderne Grenoble

Die Brücken über den Drac oder die Isère geben beide den Blick auf die umliegenden Berge frei, deren Spitzen lange schneebedeckt sind. Grenoble verfügt seit 1934 über eine innerstädtische Luftseilbahn, die zur Bastille von Grenoble hinaufführt. In der Nähe von Grenoble spielt Wintersport eine große Rolle. Das Universitätsklinikum in der Stadt hat sich auf Traumabehandlungen spezialisiert, die auch Wintersportler treffen können. Neben Paris und Lyon ist in Grenoble die drittgrößte Kunstsammlung Frankreichs zu Hause. Das Musée de Grenoble beherbergt Sammlungen zeitgenössischer Kunst und jährlich nutzen rund 187.000 Besucher die Chance, sich das anzusehen. In der Stadt findet außerdem in jedem Frühling das Grenoble Jazz Festival statt, das immer wieder ein großer Anziehungspunkt ist. Die aus Grenoble stammenden Walnüsse sind mit einer Herkunftsbezeichnung geschützt.
 

 

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Europole

Grenoble - Preise ab: 65 EUR

Das Hotel Europole im Zentrum von Grenoble liegt weniger als 100 m vom SNCF-Bahnhof und 3 Gehminuten vom Palais de Justice entfernt. Zur Ausstattung der modernen Zimmer gehören eine Klimaanlage, ein Flachbild-Sat-TV und WLAN.

Kyriad Grenoble Eybens Parc des Expositions

Eybens - Preise ab: 45 EUR

Das Kyriad Grenoble Eybens Parc des Expositions empfängt Sie in Eybens, nur 7 Gehminuten vom Konferenzzentrum Alpexpo entfernt.

Campanile Grenoble Université - Saint Martin d'Hères

Saint Martin D'hères - Preise ab: 45 EUR

Das Hotel eignet sich ideal als Ausgangspunkt, um die Umgebung zu entdecken. Entspannen Sie in der ruhigen Atmosphäre oder machen Sie einen Ausflug in die Alpen, wo Sie herrliche Aussichten und eine malerische Landschaft erwarten.

Hôtel balladins Grenoble Libération

Grenoble - Preise ab: 44 EUR

Das Hôtel balladins Grenoble Libération erwartet Sie in vorteilshafter Lage, wenn Sie Grenoble und die umliegende Region besuchen möchten. Sie wohnen hier 7 km vom Bahnhof von Grenoble und dem Stadtzentrum sowie 5 km vom Kongresszentrum entfernt.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

keine Treffer gefunden
- Anzeige -