Urlaub Friedrichshafen

© Thierry Hoarau - Fotolia.com

Friedrichshafen Reiseführer - Reisetipps

Die Stadt Friedrichshafen am Bodensee ist nicht nur die größte Stadt des Bodenseekreises, sondern nach Konstanz auch die zweitgrößte in der gesamten Region am Bodensee. Sie zählt ebenso wie Weingarten und Ravensburg zu einem de4r 14 Oberzentren im Bundesland Baden-Württemberg.

Friedrichshafen zählt rund 57.700 Einwohner und hat eine Fläche von 69,91 km². Nicht nur die Lage am Bodensee ist etwas Besonderes, sondern auch die geschichtliche Entwicklung. 1811 entstand die Stadt aus der ehemaligen Reichsstadt Buchhorn und aus dem Zusammenschluss mit dem benachbarten Dorf Kloster Hofen. Sie stand zunächst unter der Herrschaft des Königs Friedrich I., von dem sie auch den Namen erhalten hat. Zu seiner Zeit und dank seiner Herrschaft hatte Friedrichshafen einen Freihafen und diente als Warenumschlagplatz für den Handel mit der Schweiz. Aufgrund dessen siedelten sich viele Menschen in der Region an, sodass die Ortsteile Buchhorn und Hofen zusammenwuchsen.

Die erste Industrialisierung brachte auch der Bau des Zeppelins mit. Graf Ferdinand von Zeppelin aus Konstanz siedelte sich an und baute seine Luftschiffe. Daraus wurde später die Luftfahrzeug-Motorenbau GmbH von Karl Maybach gegründet, weitere Unternehmen siedelten sich im Laufe der Zeit hier an. Daneben hat auch die Kirche ihren Einfluss auf die Entwicklung der späteren Stadt Friedrichshafen und der Region genommen. Klöster, wie das Kloster Weingarten und Kirchen wie die Pfarrkirche St. Mariä Geburt und etliche andere wurden errichtet.

Bis heute ist der Schiffsverkehr in Friedrichshafen ein bedeutendes Thema. Da die Stadt ein beliebtes Ausflugsziel und ein schöner Ort für Urlaub ist, finden viele Besucher über das Wasser den Weg in die Stadt. Die Oberschwäbische Backstraße, die Grüne Straße aus dem Vogesen kommend und die Sehenswürdigkeiten in der Region sorgen für viel Abwechslung. Besonders beliebt ist der 12 Kilometer lange Zeppelinpfad, der die Geschichte der Stadt veranschaulicht. Durch die Stadt läuft der Jubiläumsweg, der insgesamt ein 111 Kilometer langer Wanderweg ist und auch zum Pilgern genutzt wird.

 

TOP Attraktionen Friedrichshafen

Dornier Museum Friedrichshafen

Das Dornier Museum in Friedrichshafen am Bodensee ist mehr als nur ...

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Der Bodensee ist nicht nur an sich eine Attraktion, an seinen Ufern ...

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

SEEhotel Friedrichshafen

Friedrichshafen - Preise ab: 139 EUR
Dieses moderne 4-Sterne-Hotel genießt eine zentrale Lage in Friedrichshafen zwischen dem Bahnhof und dem Ufer des Bodensees. WLAN nutzen Sie kostenlos. Das SEEhotel Friedrichshafen bietet stilvolle, gemütliche und voll klimatisierte Zimmer.

Best Western Hotel Goldenes Rad

Friedrichshafen - Preise ab: 85 EUR
Eine herrliche Aussicht über den Bodensee, Gourmetküche und moderne Wellnesseinrichtungen bietet dieses 4-Sterne-Hotel in Friedrichshafen. Der Bahnhof Friedrichshafen-Hafen und das Zeppelin-Museum befinden sich 200 Meter entfernt.

Hotel Knoblauch

Friedrichshafen - Preise ab: 82 EUR
Dieses familiengeführte Hotel bietet kostenfreies WLAN und einen Wellnessbereich mit einem Innen- und Außenpool. Das Hotel Knoblauch liegt 5 Fahrminuten vom Bodensee und dem Zentrum von Friedrichshafen entfernt.

Don-Bosco-Haus

Friedrichshafen - Preise ab: 65 EUR
Dieses ruhig gelegene Hostel erwartet Sie im Naturschutzgebiet Eriskirch 2 Gehminuten vom Bodensee und 3,5 km von Friedrichshafen entfernt. Das WLAN nutzen Sie hier kostenfrei. Freuen Sie sich auch auf einen großen Garten mit einer Terrasse.
Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Hagnau (13 km) - Romanshorn (13 km) - Ravensburg (16 km) - Meersburg (17 km) - Lindau am Bodensee (19 km) - Weingarten (20 km) - Konstanz (24 km) - Bregenz (26 km) - Überlingen (27 km) - St. Gallen (29 km) - Scheidegg (29 km) - Lindenberg (31 km) - Allensbach (31 km) - Appenzell (37 km) - Radolfzell am Bodensee (40 km) -
- Anzeige -