Anreise mit dem Flugzeug nach Bayern | besten-reiseziele.de

© stux - Pixabay.com

Anreise mit dem Flugzeug nach Bayern

Bayern ist nach wie vor das beliebteste Bundesland bei einheimischen und ausländischen Touristen. Dabei sind die Urlaubsregionen ebenso unterschiedlich wie die Menschen die in den jeweiligen Regionen leben. Wer seinen Urlaub in Bayern verbringen möchte oder nur für einen Kurztrip in den Freistaat kommt der kann die Anreise auch sehr bequem per Flugzeug machen. Insgesamt verfügt Bayern über 4 mehr oder weniger wichtige Flughäfen.

Der größte und auch bekannteste Flughafen ist der „Franz Josef Strauß Flughafen bei München. Der "Franz Josef Strauß" Flughafen in München befindet sich etwa 28 Kilometer nordöstlich von München im sogenannten Erdinger Moos.  Egal ob Fernreise oder nur für einen Kurztrip, der Münchner Flughafen ist hierfür bestens ausgestattet. Der Flughafen München ist aufgrund seines hohen Besucheraufkommens ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für München und ganz Bayern.

Der zweit wichtigste bayerische Flughafen ist der Flughafen in Nürnberg. City nähe und direkter U-Bahnanschluss, dazu kurze Wege ins Terminal und bis zu den 7.000 Parkplätzen sprechen für sich. Von Fernreisen bis hin zu Geschäftsreisen ist alles im Nürnberger Flughafen möglich.

Dazu kommen noch die 2 Regionalflughäfen in Memmingen im Allgäu und in Augsburg. Der Allgäu Airport ist vor allem für Allgäu Urlauber sehr interessant. Ohne großen Reisestress kann man seinen Urlaub direkt mitten im Allgäu antreten. Aber auch für Winterurlauber ist der Allgäu Airport ein direkter Weg ins Winterparadies Allgäu. Der Augsburg Airport ist eher für Geschäftsreisende interessant. Aber auch Touristen die der Fuggerstadt Augsburg einen Besuch abstatten möchten können den Flughafen in Augsburg nutzen.

 

Diese Artikel könnten sie auch interessieren