© OSORIOartist - stock.adobe.com

Trotz Corona in den Urlaub – bei diesen beliebten Reiseländern ist es möglich

Lange Zeit mussten wir um unseren Urlaub fürchten. Inzwischen hat sich die Situation jedoch gebessert und viele beliebte Reiseländer haben ihre Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie gelockert. Das heißt, dass wir wieder enthusiastisch sein und unseren Urlaub planen können. Doch wenngleich das Reisen in einige beliebte Urlaubsländer wieder möglich ist, sieht das bei einigen anderen schon ganz anders aus. Unter anderem Marokko bleibt für Touristen nach wie vor geschlossen. Werfen wir also einen Blick darauf, in welchen Ländern Sie trotz Corona Ihren Urlaub verbringen können.

Griechenland

Trotz weniger Infektionen hat Griechenland schnell Maßnahmen getroffen und eine Einreise war lange Zeit nicht möglich. Inzwischen ist das jedoch nicht mehr der Fall. Eine Einreise aus touristischen Gründen ist zumindest EU-Bürgern erlaubt. Da das Land stark auf den Tourismus angewiesen ist, war diese Entwicklung zu erwarten. Allerdings haben alle Reisenden eine Online-Anmeldepflicht. Mindestens 24 Stunden vor Abreise nach Griechenland muss ein Online-Formular ausgefüllt werden. Sollte die Einreise bewilligt werden, gibt es einen QR-Code, den Sie an der jeweiligen Grenze vorzeigen. Falls Sie keinen QR-Code haben, kann das mit Geldbußen in Höhe von bis zu 500 Euro geahndet werden. Sie sollten diesen Punkt also ernst nehmen. Abgesehen davon gibt es jedoch keinen Grund, um nicht nach Griechenland zu reisen. Ein Urlaub ist mit einem geringen Budget möglich und mit dem Strand von Psarou sowie der Navagio Beach hat Griechenland zwei der schönsten Strände der Welt zu bieten. Von der kulinarischen Vielfalt und den freundlichen Einheimischen brauchen wir gar nicht erst zu reden.

Italien

Von allen Ländern Europas hat es Italien anfangs am schwersten gehabt. Inzwischen ist das Land kein Krisenherd mehr und nun geht es darum, die den Italienern heilige Strandsaison zu retten. Wie Griechenland ist auch Italien stark vom Tourismus abhängig. Gerade jetzt, wo die ohnehin geschwächte Wirtschaft massiv getroffen wurde. Mit Italien als Urlaubsziel können Sie wenig falsch machen. Allein die beiden Metropolen Rom und Venedig eignen sich bereits für eine kulturell geprägte Städtereise. Da das Leben in Italien inzwischen wieder mehr oder weniger zur Normalität zurückkehrt ist, spricht wenig dagegen, sich von der italienischen Kultur verzaubern zu lassen.

Bildquelle: rudi1976 - stock.adobe.com

Spanien

Nach Italien hat es Spanien mit am schlimmsten getroffen. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus kamen zu spät und das Gesundheitssystem war überfordert. Um die Lage in den Griff zu bekommen, musste Spanien seine Grenzen schließen. Mittlerweile haben sie Grenzen wieder geöffnet. Es kann jedoch sein, dass bei der Einreise eine Gesundheitskontrolle durchgeführt wird. Des Weiteren ist auch in Spanien das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung erforderlich. Sonstige Hygieneregeln entnehmen Sie am besten den Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amts.

Portugal

Im Gegensatz zum Nachbarland Spanien hat Portugal die Pandemie überraschenderweise gut in den Griff bekommen. Sowohl die Zahl der Infizierten als auch die Todesrate ist überschaubar. Das Reisen nach Portugal ist daher nach wie vor möglich und auch zuvor gab es verhältnismäßig lockere Einreisebedingungen. Mit traumhaften Stränden wie denen an der Algarve, einer malerischen Hauptstadt wie Lissabon und faszinierenden Schlössern wie dem Castelo dos Mouros gibt es vieles zu entdecken. Warum also nicht einen Abstecher nach Portugal wagen?

Diese Artikel könnten sie auch interessieren:

Cannabis- bzw. Hanfsamen werden in der chinesischen Kultur auch als Nahrungsmittel verwendet

Völlig legal wie, Cannabis kommt auf unseren Teller. Ausgestattet mit großartigen ...

Urlaub am Meer

Wenn die Sommersaison wieder beginnt und es mit dem Reisen losgeht, stellen sich viele Menschen die ...

Den Urlaub mit Bitcoin bezahlen

Überall auf der Welt kann man wunderschöne Orte entdecken und erleben. So kann man je ...

Urlaub ohne Stress: Mit diesen Tipps gelingt es

Monatelang sehnen wir uns nach dem wohlverdienten Jahresurlaub. Raus aus den eigenen vier ...

Bahamas: Sagenhafte Aktivitäten, die jeder gemacht haben sollte

Ein Paradies sondergleichen bestehend aus traumhaften Inseln, weißen Sandstränden, ...

Warum eine Costa Kreuzfahrt ein Spaß für die ganze Familie ist?

Kreuzfahrten sind eine besondere Art des Tourismus, die bei Familien immer beliebter werden. Warum ...

Themenreisen nach Mittelamerika

Ein fast unberührtes Paradies liegt auf der Landbrücke in der Mitte des amerikanischen ...

Die schönsten Nationalparks Afrikas

Es gibt eine Vielzahl an Nationalparks in Afrika, die nicht nur in den verschiedensten Regionen ...

Die besten Reiseziele für Gamer

Das Klischee des schüchternen Nerd-Gamers, der lieber zuhause bleibt, um zu spielen, ist schon ...

St. Lucia - Schönheit der Karibik

Immer grüne tropische Wälder bilden die eindrucksvolle Kulisse für breite ...

- Anzeige -