Royal Ontario Museum Toronto

© Javen - shutterstock.com

In Toronto steht das Royal Ontario Museum, das größte im Land und eines der größten Museen von Nordamerika. Das Museum beheimatet Ausstellungsstücke aus den Bereichen Kultur, Kunst und Naturgeschichte. In seinen Mauern befindet sich eine bedeutende völkerkundliche Sammlung der Kulturen der Erde.

Weiterhin sind im Royal Ontario Museum Kunstausstellungen zu sehen, sowie paläontologische, naturgeschichtliche, astronomische, geologische, historische und zoologische Ausstellungen. Einen Namen hat sich das Museum auch mit Ausstellungen zu den Ureinwohnern Nordamerikas gemacht einschließlich der dazugehörenden Geschichte von Kanada.

Die Entstehungsgeschichte

Gründer des Museums war die Provinz Ontario, eröffnet wurde es am 19. März 1914. Die Lage wurde zu dieser Zeit gewählt, um die Nähe zur Universität zu nutzen. Diese beiden Einrichtungen nutzen von Beginn an ihre wissenschaftlichen Einrichtungen und ihre Ressourcen. Bei Baubeginn wurde zunächst der Westflügel errichtet, in dem sich heute Büros und Lagerflächen befinden. In den 1930er Jahren sorgte die Regierung während der Weltwirtschaftskrise durch Arbeitsplatzbeschaffungen für die Vergrößerung des Museums. 1964 wurde das Planetarium errichtet, das im Jahr 1995 wieder geschlossen wurde. In den nächsten Jahren war es vorübergehend als Kindermuseum aktiv, in dem außerdem Wanderausstellungen zu sehen waren.

Das Projekt The Crystal war für das Museum vorteilhaft, denn in seinem Rahmen fand in den Jahren 2006 und 2007 eine Erweiterung des Museums statt. Gleichzeitig wurde das Planetarium sowie die 1975 fertiggestellten Gebäudeteile durch eine riesige Kristallform ersetzt. Markant ist, dass sie seitlich aus dem 2007 feierlich neu eröffneten Gebäude hervortritt. Besucher können sich heute über mehr als 6 Millionen einzelne Exponate freuen, wenn sie eines der größten Museen Nordamerikas besuchen.

Besucherinfos

Öffnungszeiten:
täglich 10:00 bis 17:00 Uhr, Montag geschlossen

Kontakt:
100 Queens Park
ON M5S Toronto
Zur Homepage
OpenStreetMap & OpenLayers - Marker Example

Unterkünfte in der Nähe

Isabella Hotel & Suites

Toronto (Ontario) - Preise ab: 92 CAD

Dieses historische, renovierte Hotel bietet komfortable Unterkünfte und freundlichen Service.

Jarvis House Toronto Downtown

Toronto (Ontario) - Preise ab: 109 CAD

Diese Pension bietet Zimmer mit eigenem Bad. Die Unterkunft erwartet Sie in einem großen viktorianischen Gebäude, nur 2 Blocks von der Yonge Street in Toronto entfernt.

Living Suites - Toronto

Toronto (Ontario) - Preise ab: 249 CAD

Diese Apartments in Toronto erwarten Sie nur 500 m vom Kongresszentrum Metro Toronto Convention Centre entfernt und bieten Ihnen eine voll ausgestattete Küche. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Freuen Sie sich auf den Innenpool in der Unterkunft.

Le Germain Hotel Toronto

Toronto (Ontario) - Preise ab: 242 CAD

Mitten in Torontos Unterhaltungsviertel bietet Ihnen dieses Hotel ein Restaurant und eine Bar. Es erwarten Sie unter anderem jeden Morgen ein Frühstück und kostenloses WLAN. Sie wohnen 600 m vom U-Bahnhof St. Andrew entfernt.

TOP Attraktionen Toronto

Royal Ontario Museum Toronto

In Toronto steht das Royal Ontario Museum, das größte im ...

- Anzeige -