Reiseland Bolivien Reiseführer - Reisetipps

Bolivien ist ein zweigeteiltes Land. Es gibt zum einen die Region Altiplano, die Hochgebirgsregion mit Bergen, die bis zu 3.500 m hoch sind, zum anderen gibt es die Tiefebenen am Amazonas. Aber ganz gleich, auf welche Region die Wahl fällt, interessant und schön sind beide Teile.

Neben grandiosen Landschaften bietet Bolivien seinen Besuchern auch aufregende Städte. Allen voran die Landeshauptstadt La Paz, eine der am höchsten gelegenen Hauptstädte der Welt. 1548 von den Spaniern gegründet, ist La Paz heute eine moderne Stadt mit vielen interessanten Bauwerken aus mehreren Jahrhunderten. Tiahuanaco war das wichtigste Handelszentrum Boliviens im Mittelalter. Heute kann die Stadt mit ihren antiken Ruinen und wunderschöne Kirchen jeden Besucher beeindrucken. Ebenfalls sehenswert ist Sucre mit einer sehr gut erhaltenen Altstadt, die noch aus der spanischen Kolonialzeit stammt. Potosi ist die Stadt der Silberminen, die einst den Reichtum des Landes ausgemacht haben. Die Altstadt von Potosi gehört seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Wunderschöne Landschaften

Bolivien hat viele Naturschönheiten. Dazu gehört auch Valle de la Luna, das Tal des Mondes. Seinen Namen verdankt das Tal seinen Kratern, die ihm das Aussehen einer Mondlandschaft verleihen. Der Salar de Uyuni ist der größte Salzsee der Welt. Interessant ist auch seine Lage, denn See liegt sehr malerisch auf einer Höhe von über 3.500 m. Die wohl berühmteste Sehenswürdigkeit in Bolivien ist aber der Titicacasee. Flächenmäßig ist er der größte See in Südamerika. Besucher verzaubert der See mit glasklarem Wasser und durch seine 36 kleinen Inseln, die zu einem Tagesausflug einladen.
 
 

Beliebte Städtereiseziele Bolivien

Cochabamba

Die viertgrößte Stadt in Bolivien heißt Cochabamba und zählt etwas über

Copacabana

Die Landstadt im südamerikanischen Staat Bolivien trägt den Namen Copacabana

Coroico

Coroico ist ein kleiner Ort mit knapp 2.300 Einwohner im Departamento La Paz.

La Paz

Der Regierungssitz von Bolivien mit Namen La Paz liegt als weltweit höchster

Potosie

Potosi liegt in Zentralbolivien und ist die Hauptstadt des gleichnamigen

Sucre

Sucre ist die offizielle Hauptstadt von Bolivien, weshalb hier das

Alle Städte anzeigen

TOP Attraktionen Bolivien

Kathedrale La Paz

Das wichtigste Kirchengebäude der Stadt wurde im Jahr 1836 vom [...]

Regierungspalast La Paz

Eine beliebte Sehenswürdigkeit bei Touristen ist der [...]

Museum Casa Murillo - La Paz

Das Gebäude in dem das Museum Casa untergebracht ist war [...]

Nationalmuseum für Ethnographie und Folklore - La Paz

Das Museo Nacional de Arte gehört zu den größten [...]

Hexenmarkt La Paz

Einer der bekanntesten und größten Märkte dem [...]

Banco Central de Bolivia La Paz

In dem 107,30 m hohen Wolkenkratzer ist die Nationalbank von Bolivien [...]

Coca Museum - La Paz

Im Museo de la Coa in La Paz erfahren sie alles über die [...]