© Hamster4711 - Fotolia.com

Burghausen Reiseführer - Reisetipps

Burghausen liegt im Landkreis Altötting in Oberbayern und ist dort mit rund 17.800 Einwohnern die größte Stadt. Burghausen liegt an der Salzach und damit direkt an der Grenze zu Österreich. Die oberhalb der Stadt auf einem Höhenzug liegende Burg zu Burghausen ist mit ihren mehr als 1000 Metern Länge die längste Burganlage der Welt.

In der Geschichte war Burghausen von zwei unterschiedlichen Entwicklungsphasen betroffen. Einerseits war der Ort im Spätmittelalter Residenzstadt, andererseits setzte im 20. Jahrhundert die Industrialisierung ein. Damit wurde sie Teil des sogenannten Chemiedreiecks in Bayern. Auch wenn es keine genaue urkundliche Erwähnung von Burghausen gibt, die älteste bis heute überlieferte Angabe datiert aus dem Jahre 1025. In den nachfolgenden Jahrhunderten stand der Ort unter unterschiedlichen Einflüssen.

Noch im Jahre 1900 war Burghausen nur eine kleine Stadt mit rund 2.500 Einwohnern. Nachdem jedoch die Anbindung an das Schienennetz vollzogen war – das war 1897 – und die heutige Wacker Chemie AG sich niedergelassen hatte, wuchs Burghausen schnell an. Damit war auch die eingangs erwähnte zweite Entwicklungsphase eingeläutet, mehr und mehr kamen Firmen und in deren Folge auch die Arbeitersiedlungen in die Region. Bis zum Ende des 20. Jahrhunderts konnte sich Burghausen sogar grenzüberschreitend zum kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum der Region entwickeln.

Wer als Besucher nach Burghausen kommt, findet eine Stadt mit schönen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten vor. Dazu zählt natürlich die Burg, die schon oft als Kulisse für Filmaufnahmen genutzt wurde. Aber auch wer sich für Theaterspiel begeistert, kommt hier auf seine Kosten. Zum Besichtigen gibt es das Stadtmuseum, das Burgmuseum, das Foltermuseum und eine Reihe an schönen Bauwerken. Außer der Burg und der Klosterkirche sind das die Schutzengelkirche am Stadtplatz, das Wasserkraftwerk Marienberg oder auch die älteste Hammerschmiede Europas.
 

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Glöcklhofer

Burghausen - Preise ab: 79 EUR
In einem großen Anwesen befindet sich dieses schöne Hotel direkt vor der längsten Burganlage Europas und bietet elegante Zimmer. Hier können Sie sich in vornehmer Umgebung mit stilvollem Ambiente wohl fühlen.

Gartenhotel Salzach

Burghausen - Preise ab: 69 EUR
Dieses Hotel in Burghausen begrüßt Sie nur 1 km vom Wöhrsee entfernt. Es bietet Ihnen einen Wintergarten, besondere Ermäßigungen auf Freizeitangebote und direkten Zugang zu den Wander- und Radwegen in der Region Chiemsee.

Hotel Garni Lindacher Hof

Burghausen - Preise ab: 70 EUR
In der bayerischen Stadt Burghausen erwartet Sie in dem 4-Sterne-Hotel ein kostenloser Fitness- und Saunabereich. Bis zur historischen Burg benötigen Sie zu Fuß nur etwa 7 Minuten und auch ein Golfplatz ist nicht weit entfernt.

Bayerischer Hof

Burghausen - Preise ab: 79 EUR
Mit bayerischer Gastlichkeit, regionaler Küche und einem schönen Blick auf die Altstadt und das Schloss empfängt Sie der familiengeführte Bayerische Hof.
Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Altötting (13 km) - Tittmoning (13 km) -