Urlaub Seebad Heringsdorf

© Perry - Fotolia.com

Seebad Heringsdorf Reiseführer - Reisetipps

Das Seebad Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom ist eines der sogenannten Dreikaiserbäder. Woher dieser Name kommt, das wird jedem Besucher des Seebads spätestens beim ersten Rundgang durch Heringsdorf klar.

Der Ort wird von einer sehenswerten Bäderarchitektur geprägt und die Strandpromenade, die sich auf einer Länge von zwölf Kilometern über vier Badeorte erstreckt, ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Heringsdorf. Dieses darf sich seit 2006 Seebad nennen. 42 km lang und 40 m breit ist der feine, helle Sandstrand, der Heringsdorf mit Bansin und Ahlbeck verbindet und der von Swinemünde nach Peenemünde führt.

Das Seebad Heringsdorf gehörte lange Zeit zu Preußen, bevor es 1818 ein Teil der Provinz Pommern wurde. Heringsdorf war ein unbedeutendes Fischerdorf, und erst als Kaiser Friedrich Wilhelm IV. auf den kleinen idyllischen Ort aufmerksam wurde, bekam Heringsdorf Bedeutung. Wohlhabende Berliner bevorzugt aus dem Adel bauten Villen in Heringsdorf, es entstanden die ersten Fremdenpensionen, Logierhäuser und auch ein Warmbad. Mitte des 19. Jahrhunderts hatte das Seebad Heringsdorf seine Blütezeit und die Seebrücken wurden gebaut, die heute noch zu den Wahrzeichen des Ortes gehören. Noch heute können Besucher in den ehemaligen Villen mit Seeblick die Ferien verbringen und an der eleganten Strandpromenade einen Spaziergang am Meer machen.

Touristische Highlights

  • Seebrücke Heringsdorf
  • gut erhaltene repräsentative Bauten im Stil der Bäderarchitektur
  • Villa Oechsler in Heringsdorf
  • Kirche im Walde in Heringsdorf
  • Sieben-Seen-Berg in Neu-Sallenthin
  • Schmollensee
  • Kunstpavillon Heringsdorf
  • Eisenbahnmuseum im Bahnhof Heringsdorf
  • Heimatmuseum

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Travel Charme Strandidyll Heringsdorf

Seebad Heringsdorf - Preise ab: 182 EUR

Dieses 4-Sterne-Hotel begrüßt Sie 300 m vom Heringsdorfer Strand auf der Insel Usedom entfernt und bietet kostenfreien Internetzugang (LAN), einen großen Garten und einen luxuriösen Wellnessbereich mit beheizten Innen- und Außenpools.

Strandhotel Ostseeblick

Seebad Heringsdorf - Preise ab: 160 EUR

Das familiengeführte Strandhotel Ostseeblick begrüßt Sie auf der Ostseeinsel Usedeom. Dieses Superior-Hotel liegt nur wenige Schritte vom Sandstrand entfernt. Es bietet Ihnen geräumige Zimmer, einen 1.

Hotel Karolin

Seebad Heringsdorf - Preise ab: 0 EUR

Zentral im Seebad Heringsdorf auf Usedom gelegen, ist dieses Hotel 5 Minuten zu Fuß vom feinsandigen Ostseestrand entfernt. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet wird Ihnen jeden Morgen auf der Veranda Frühstück serviert.

Villa Luise

Heringsdorf - Preise ab: 0 EUR

Nur 5 Gehminuten vom Heringsdorfer Strand finden Sie in diesem im klassizistischen Stil erbautem Hotel Nichtraucherzimmer und Nichtraucherapartments, WLAN-Internetzugang und eine Sonnenterrasse.

Städte in der Nähe (40 Km):

Swinemünde (8 km) -
- Anzeige -