Urlaub Grindelwald

© rsester - Fotolia.com

Grindelwald Reiseführer - Reisetipps

Schon seit 1888 wurde Grindelwald, das zuerst ein Kurort im Berner Oberland war, zu einem Urlaubsort, der auch im Winter von Touristen besucht wurde. Anfangs konnten die ersten Gäste Schlitten fahren und dem Curling und Schlittschuhlaufen nachgehen.

Ab 1891 kam dann auch noch das Skifahren dazu, sogar eine Bobbahn wurde dann später errichtet. Die erste Seilbahn der Schweiz, der Wetterhornaufzug war eine Kombination aus einem Lift und einer Pendelbahn. Er wurde 1908 hier erbaut.

Wintersport in Grindelwald

Bereits seit 1932 wurden in Grindelwald die sogenannten SDS-Rennen ausgetragen. Sie gehörten über eine lange Zeit zu den wichtigsten alpinen Skirennen der Damen und wurden 1967 in den Weltcup integriert. Das letzte alpine Weltcuprennen fand 1992 hier statt. Heute ist Grindelwald Austragungsort vom Freestyle-Skiing-Weltcuprennen. Die grandiose Bergkulisse mit den fünf bekannten Bergmassiven Wetterhorn, Schreckhorn, Eiger, Mönch, Jungfrau und der Gletscherlandschaft rund um den Großen Aletschgletscher gehören inzwischen nicht nur zum Unesco-Welterbe. Sie waren auch Kulisse für bekannte James Bond Filme und Star Wars Filme. Den ambitionierten Winter- und Bergsportler reizt neben der wilden Naturschönheit natürlich auch die Herausforderung der fast 4000 Höhenmeter, die es zu überwinden gilt.

Grindelwald – Tradition und Lifestyle

Neben der uralten Kultur der Schweizer Bergbauern, die einen keltischem Ursprung hat und sich auch in vielfältiger Folklore und in den Heimatmuseen dieser Gegend zeigt, haben sich hier auch modernere Arbeits- und Lebensformen angesiedelt. Weit über 70 Prozent der hiesigen Wirtschaft ist heute vom Tourismus abhängig. Hier gibt es eine schon lange bestehende Spitzengastronomie, die einen besonders guten Ruf hat. Ein gutes Beispiel ist das seit 1840 gegründete Hotel Bellevue des Alpes – in 2070 Meter Höhe. Kenner wissen die Schweizer Gastfreundlichkeit und Küche zu schätzen. Nach den anstrengen Bergtouren und Skiabfahrten ist ein gutes Apres Ski in den vielen guten Restaurants, Cafés und Bars selbstverständlich.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Bellevue Pinte

Grindelwald - Preise ab: 85 CHF

Das Hotel Bellevue Pinte stammt aus dem Jahr 1843 und ist das älteste Hotel in Grindelwald. Es empfängt Sie nur 100 m von der Seilbahn Grindelwald First und 400 m vom Bahnhof entfernt. Sie erhalten freien Eintritt ins Sportzentrum Grindelwald.

Parkhotel Schoenegg

Grindelwald - Preise ab: 182 CHF

In zentraler Lage, in einer ruhigen und landschaftlich reizvollen Umgebung in Grindelwald, begrüßt Sie das 3-Sterne-Superior Parkhotel Schönegg. Die Unterkunft bietet ein modernes Wellnesscenter, einen Fitnessraum und einen Innenpool.

Youth Hostel Grindelwald

Grindelwald - Preise ab: 45 CHF

Dieses Hostel in Grindelwald begrüßt Sie nur 1,5 km von den Skiliften entfernt. Die Sonnenterrasse und der Reizvolle Frühstücksraum bieten eine herrliche Aussicht auf die Berner Alpen. Auf Wunsch erhalten Sie auch Lunchpakete.

Aparthotel Eiger

Grindelwald - Preise ab: 183 CHF

Das Aparthotel Eiger liegt nur einen 6-minütigen Spaziergang vom Skilift entfernt und bietet geräumige Apartments mit eigenem Balkon oder Terrasse. Das Hotel verfügt zudem über ein Wellnesscenter sowie mehrere Restaurants und Bars.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Interlaken (14 km) - Brienz (15 km) - Spiez (27 km) - Thun (34 km) - Brig-Glis (34 km) - Adelboden (39 km) -
- Anzeige -