© Dan74 - Shutterstock.com

Warum ist 5G heute so wichtig für Reisende?

Die 5G-Technologie ist nun seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Viele versprechen sich davon einige Verbesserungen, allen voran eine Zeitersparnis im Alltag. Eine schnellere und bessere Internetverbindung könnte sich auf viele Bereiche unseres Lebens auswirken: Sowohl in der Arbeit als auch in unserer Freizeit könnten wir davon profitieren. Und auch Reisebegeisterte stehen dem Thema 5G meist gespannt und positiv gegenüber.

Was ist 5G eigentlich?

Unter 5G versteht man eine neue Generation der Internetverbindungen. Die Technologie ist der Nachfolger von LTE und 4G und soll diesen beiden Systemen um einiges voraus sein. Das erklärte Ziel von 5G ist es, schneller und effizienter zu sein, als zuvor gekannte Datenübertragungen. Es sollen damit größere Datenmengen übertragen werden können, als je zuvor – und das in Echtzeit. Doch nicht nur das: Das Netz soll außerdem intelligente Systeme ermöglichen und die Vernetzung untereinander vereinfachen.

Wofür wir die 5G Technologie brauchen

Die Digitalisierung ist bereits in all unsere Lebensbereiche vorgedrungen. Im professionellen Umfeld arbeiten wir mit Clouds und Online-Workspaces, die es uns erlauben, uns auch mit remote arbeitenden Kollegen zu verbinden. Privat ist unser Smartphone immer mit am Start; wir bleiben damit mit unseren Freunden in Kontakt, checken unsere sozialen Medien oder streamen Filme und Musik. Je besser die Internetverbindung dabei ist, desto angenehmer ist in der Regel auch unser Nutzererlebnis.

Besonders wichtig wird die Internetgeschwindigkeit beim streamen und zocken. Viele Games laufen nur dann wirklich gut, wenn der Nutzer über eine gute Internetverbindung verfügt. Andere dagegen funktionieren auch mit einer etwas langsameren Verbindung. Spiele bei Casinoanbietern wie NetBet etwa verlangen keine zu hohen Voraussetzungen, was die Datengeschwindigkeit betrifft; die meisten der Games auf der Seite funktionieren auch mit LTE sehr gut – mehr Spaß macht das Spielen allerdings auch in dem Fall mit einer 5G-Verbindung. Eine 5G-Verbindung könnte nämlich auch beim Zugriff auf Slot-Games die Ladezeit verkürzen, was das Spielerlebnis etwas flüssiger gestalten kann.

Vernetzt – immer und überall

Selbst am Strand kann man das Handy nutzen (© Kite_rin - Shutterstock.com)

Unser treuer Begleiter, das Smartphone, ist bei den meisten Menschen auch im Urlaub immer dabei. Bei einer Umfrage von Bitkom aus dem Jahr 2021 kam heraus, dass 0 % der Befragten ihr Smartphone im Urlaub zuhause lassen. Doch warum möchten wir überhaupt unbedingt auch im Urlaub vernetzt bleiben?

Während manche Reisende sich dafür entscheiden, „Off-Grid“ zu gehen und eine Pause von den sozialen Medien zu machen, möchten die meisten trotzdem noch mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben. Andere dagegen nutzen ihr Handy im Urlaub ganz normal weiter.

Doch nicht allein zum Telefonieren und Nachrichten schreiben nutzen Reisende gerne ihr Smartphone. Unter anderem wird dies im Urlaub auch für die folgenden Dinge verwendet:

  • Hotels und Flüge buchen
  • Restaurants und Cafés in der Nähe finden
  • Aktivitäten und Must-Sees in der Umgebung recherchieren
  • in einer fremden Stadt navigieren
  • Übersetzer- und Währungsrechner-Apps nutzen

Eine besondere Gruppe unter den Reisenden, die das 5G-Netz betreffen könnte, sind die Geschäftsreisenden. Damit die auch unterwegs vernetzt bleiben und eine gute Verbindung haben, ist 5G von Vorteil. Sie können so auch auf Reisen wichtige Business-Calls entgegennehmen, ohne einen Verbindungsabbruch befürchten zu müssen. Das gilt sowohl für das mobile Handynetz, als auch für die WLAN-Netzwerke von Hotels und Restaurants.

Diese Artikel könnten sie auch interessieren:

Campingurlaub in Europa – das sind die besten Reiseziele

Während für die einen Campingurlaub allein als finanziell erschwingliche Methode für ...

Die schönsten Wasserfälle weltweit

Wenn die Urlaubsreise in ein Land wie Kroatien, Südafrika oder Island führt, bietet es ...

Das richtige Outfit für die Reise

Ob mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem eigenen Auto, die Anreise zum Urlaubsort kann manchmal ganz ...

6 Reisetipps für die Osterferien

Die schönsten Reisetipps für die Osterferien sollten bereits jetzt dazu verwendet werden, ...

So ist man auf Reisen immer online erreichbar

Der Zugriff auf die digitale Welt ist heute beim Reisen nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder also, ...

Romantische Getaways mit der extra Portion Nervenkitzel

Möchten Sie gerne einen romantischen Urlaub mit Ihrem Liebsten/ Ihrer Liebsten verbringen, ...

Cleveres Kofferpacken für leichtes Reisegepäck: die wichtigsten Tipps

Der nächste Urlaub ist geplant und die Reise steht in Kürze an. Kurz bevor die Reise ...

Mobilität im Urlaub

Nach Corona steht bei vielen Deutschen das Reisen wieder an oberster Stelle. Schon jetzt hat ...

Wie kann die freie Uralubszeit verbracht werden?

Der Urlaub ist oft der Höhepunkt des Jahres. Während man die restliche Zeit in einer ...

Wie können technologische Innovationen heutzutage die Attraktivität von Reisezielen erhöhen?

Das Internet ist heutzutage nicht mehr aus der Welt des Tourismus wegzudenken. Wer sich für ...

- Anzeige -