© Jenson - Shutterstock.com

5 luxuriöse Städte, die man diesen Sommer besuchen sollte

Meine Lieblingsstädte bieten nicht einfach nur schicke Hotels oder mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants (obwohl das nie schadet!), sondern sie besitzen eine gewisse Magie. Es ist eine Mischung aus Geschichte, vielleicht etwas Glamour und dem unbestreitbaren Gefühl, dass man sich an einem ganz besonderen Ort befindet. Mit dem kommenden Sommer im Blick, hier meine kurze Liste luxuriöser Reiseziele, die diese Magie mit einer guten Dosis Sonne verbinden. Aber bevor wir weitermachen, sollten Sie unbedingt ein paar Must-have-Apps für Ihr Smartphone herunterladen. Das erleichtert Ihre Reise ungemein! KI-Übersetzer-Apps, arbeiten zum Beispiel inzwischen auf einem echt guten Level und machen Ihren Trip so viel einfacher. Eine andere super nützliche App ist Google Wallet, weil Sie in der neuesten Version sogar Bordkarten und Event-Tickets hinzufügen können. Mega praktisch!

Las Vegas

Las Vegas – die Stadt, die niemals schläft – ist das perfekte Ziel für alle, die auf ihrer Luxus-Städtereise ein großes Spektakel erleben möchten. Mieten Sie ein richtig großes Auto und fahren Sie den Strip rauf und runter. Wenn Sie wirklich fancy sein wollen, gönnen Sie sich einen Helikopterflug über die Stadt bei Nacht. Tagsüber können Sie sich am mega-stylischen Hotelpool entspannen. Und ja, natürlich ist der Strip wahrscheinlich der erste Ort, den Sie besuchen wollen, und ich kann das verstehen. Es war auch das erste, was ich mir in Vegas angeschaut habe. Viele der großen Spielhallen auf dem Strip sind immer noch sehr beliebt und ziehen Millionen von Touristen an, aber sie haben heutzutage Konkurrenz in Form von Online-Spielhallen. LeoVegas Slots und andere wetteifern mit den Online-Spielautomaten um ihren Marktanteil, aber die physischen Spielautomaten sind ein Muss für jeden Vegas-Besucher.

Monaco: Klein, aber oho

Wenn Wörter wie opulent und extravagant Sie zum Lächeln bringen, dann muss Monaco auf Ihrer Liste stehen. Ich stelle es mir gerne als Schmuckkästchen der französischen Riviera vor. Dieses kleine Fürstentum vereint innerhalb seiner winzigen Grenzen Superyachten, Casinos und Designer-Shopping. Machen Sie am Nachmittag einen Spaziergang am Hafen und bestaunen Sie die glänzenden Boote, oder werfen Sie sich in Schale und versuchen Sie Ihr Glück im legendären Casino de Monte-Carlo. Und ja, ein Formel-1-Fan wäre im siebten Himmel, wenn er während des Grand Prix zusehen kann, wie die Boliden durch die Straßen der Stadt jagen!

Dubai: Luxus trifft Innovation

Mal ehrlich: Die Sommerhitze in Dubai ist kein Witz. Aber die Stadt gleicht das mit einer Art von übertriebenem Luxus aus, der einen all die vernünftigen Dinge wie Temperaturen vergessen lässt. Denken Sie an Wolkenkratzer, riesige Einkaufszentren mit Indoor-Skipisten und eine wilde Mischung moderner Architektur. Unternehmen Sie eine Wüstensafari in einem ausgebauten SUV, entspannen Sie am Jumeirah Beach oder buchen Sie ein Zimmer im Burj Al Arab für eine wahrhaft glamouröse Unterkunft. Wenn Sie sich nach etwas Geschichte sehnen, begeben Sie sich in die älteren Viertel mit traditionellen Souks und gewinnen Sie Einblicke in Dubais Vergangenheit.

Venedig: Romantik und Renaissance-Schönheit

Venedig bietet jede Menge Romantik. (© aridav - Shutterstock.com)

Venedig ist auf ganz andere Weise luxuriös. Vergessen Sie Wolkenkratzer und schicke Hotels. Hier dreht sich alles um Paläste, vergoldete Kirchen und ja, jede Menge Kanäle. Eine Gondelfahrt mag touristisch erscheinen, aber vertrauen Sie mir, sie lohnt sich für die einzigartige Perspektive, die man beim Gleiten auf diesen Wasserstraßen bekommt. Sich in den engen Gassen zu verirren und auf versteckte Plätze zu stoßen, macht ebenfalls die halbe Freude aus. Wenn der Andrang zu groß wird, besuchen Sie eines der vielen Museen oder Galerien, oder fahren Sie zum Lido, um ein klassisches Stranderlebnis venezianischer Art zu genießen.

Paris: Immer ein Klassiker

Könnte ich wirklich eine Luxusliste ohne Paris erstellen? Hier trifft Eleganz der alten Schule auf modernes Flair. Verbringen Sie den Morgen mit einem Kaffee am Straßencafé, besuchen Sie den Louvre (es lohnt sich, die Warteschlangen mindestens einmal zu überwinden) und bewundern Sie bei Sonnenuntergang die Aussicht vom Eiffelturm. Paris ist teuer, das ist unbestritten, aber ein Picknick mit frischem Brot und Käse an der Seine kann genauso luxuriös sein wie ein 5-Gänge-Menü in einem noblen Restaurant.

Ein Hinweis zu Reisezeit und Menschenmassen

Der Sommer in Europa ist die Hauptreisezeit – das Wetter ist schön, aber der Andrang kann heftig werden. Wenn Sie die Flexibilität haben, sollten Sie die Nebensaison (Mai/Juni oder September) für etwas leerere Straßen in Betracht ziehen. Und obwohl gegen ein Top-Hotel in diesen Städten nichts einzuwenden ist, ist es manchmal das Luxuriöseste, was man tun kann, ein einzigartiges Boutique-Hotel oder sogar ein charmantes Apartment zu finden, in dem man sich wirklich angekommen fühlt.

Diese Artikel könnten sie auch interessieren:

Einblicke in besondere Tasting-Sets: Ideal für Reiseliebhaber

Die Welt der Aromen entdecken Reisen erweitert nicht nur den Horizont, sondern auch die ...

Mit dem Mac unterwegs arbeiten: Die wichtigsten Programme für's Reise-Office

Arbeiten auf Reisen kann eine spannende und bereichernde Erfahrung sein. Mit der richtigen ...

Reisen zu besonderen Sportereignissen - das sind die schönsten Ziele

Große Sportereignisse ziehen die Menschen nicht nur mit voller Erwartung vor den Fernseher. ...

Aufgaben, Methoden und Besonderheiten des Reisejournalismus

Reisejournalismus ist mehr als nur das Erzählen von Geschichten über exotische Orte und ...

Insekten im Urlaub: Was tun gegen unerwünschte Plagegeister?

Insekten gibt es nahezu überall auf der Welt. Folglich begegnen wir ihnen unweigerlich auch im ...

Die schönsten Reisewege mit dem Wohnmobil in Europa

Die Erkundung Europas im Wohnmobil verbindet Freiheit mit Abenteuer. Stellen Sie sich vor, Sie ...

Cashback bei Verspätung: Ihr Portemonnaie will nicht warten

Für Reisende ist die Ankündigung einer Flugverspätung oft gleichbedeutend mit Frust, ...

Aus diesen 7 Motiven kannst du perfekte Reise-Sticker machen

Aufkleber sind unheimlich flexible und vielfältige Möglichkeiten, sich kreativ ...

Urlaub in den eigenen 4 Wänden

Reisen ist für viele Menschen eines der ultimativen Ziele im Leben. Ein Gefühl von ...

Die schönsten Fahrradstrecken mit dem E-Bike erkunden

Das E-Bike hat sich als umweltfreundliche und flexible Alternative für die Erkundung von ...

- Anzeige -