Reiseland Katar Reiseführer - Reisetipps

Das Emirat wächst in einem rasanten Tempo, wie kaum ein anderes Land dieser Welt. Fast jede Woche werden neue Hochhäuser eingeweiht, die die Skyline der Hauptstadt Doha zieren.

Urlaub Katar

© bennymarty - stock.adobe.com

Es gibt riesige Shoppingmalls mit Geschäften, Restaurants, Hotels und auch Eisbahnen, die es möglich machen, auch bei einer Außentemperatur von 40° Grad Schlittschuh zu laufen. Wer den Zauber eines orientalischen Marktes genießen will, der sollte allerdings den Souq Waqif besuchen. Dort kann man Gewürze, Stoffe, exotische Früchte und sogar Falken kaufen.

Sehenswertes aus der Vergangenheit

Katar hat eine lange Geschichte, und die eindrucksvollsten Zeugen der Vergangenheit liegen rund 100 km von der Hauptstadt Doha entfernt. Das Al Zubarah Fort ist eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten des Landes. Das Fort ermöglicht einen Blick in das Leben der Menschen im 18. Jahrhundert. Das gut erhaltene Fort mit seinen mächtigen Türmen gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und kann besichtigt werden. Ebenfalls sehenswert ist Katars größte Moschee, die Abdul Wahab Moschee. Besonders reizvoll ist der gelungene Mix aus arabischer und moderner Architektur.

Nur mit dem Auto

Wer eine Reise nach Katar plant, der sollte auch einen Mietwagen einplanen. In Doha gibt es keine Bürgersteige und zu Fuß durch die Stadt zu kommen, ist so gut wie unmöglich.
 

Beliebte Städte Katar

Doha

Am Persischen Golf liegt die Hauptstadt von Katar- Doha. Die ...

- Anzeige -