Aarburg Reiseführer - Reisetipps

Aarburg ist eine kleine Stadt im Kanton Aargau in der Schweiz und zählt auf einer Fläche von 4,41 km² rund 7.213 Einwohner. Aarburg liegt im Bezirk Zöfingen im Südwesten an der Aare und am Rand des nördlichen Wiggertals.

Urlaub Aarburg

© swisshippo - Fotolia.com

Über Aarburg führte schon eine römische Straße in die Zentralschweiz. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein Münzschatz gefunden, als eine Fabrik gebaut werden sollte. Diese Münzen stammen alle aus der Zeit des Kaiser Tetgricus I. Man vermutet, dass der Schatz um 285 bei den Bagaudenaufständen vergraben wurde. Das Errichtungsjahr der Festung Aarburg ist nicht genau bekannt, sie wurde jedoch bereits 1123 in Urkunden erwähnt. Die Grafen von Frohburg waren die Eigentümer und die Burg diente dazu, das Amt Aarburg zu verwalten. 1299 wurde die Burg an die Habsburger verkauft, die am Fluss liegende Siedlung wird 1330 als Stadt bezeichnet, sie ist vermutlich um 1312 entstanden. Weitere Machtwechsel sorgten für Abwechslung in der Geschichte und für das wirtschaftliche Wachstum.

Mit dem Anschluss an das Eisenbahnnetz 1856 wurde Aargau zu einem beliebten Industriestandort. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts konnte die Gemeinde einen weiteren Aufschub verzeichnet, weil durch den Bau von Autobahnen mehr Betriebe und mehr Einwohner in die Region kamen. Aarburg ist auch ein touristischer Höhepunkt in der Region.

Dafür sorgt die Altstadt mit ihrer Festung und den darum herum gebauten Häusern. Die Festung ist heute als Kulturgut mit nationaler Bedeutung eingestuft ist wurde als Jugendheim eingerichtet. Die Kirche von Aarburg mit ihren Zwillingstürmen und dem schönen Portal erstrahlt in frischem Weiß und thront über der Stadt und unterhalb der Festung. Sie ist eine reformierte Kirche und stammt aus den Jahren 1842 bis 1845. Sie wurde im neugotischen Stil erbaut, das 1726 gebaute Pfarrhaus war zuerst vorhanden, sodass die Kirche daran angelehnt wurde. Vor dem Stadtbrand von 1840 gelangte man durch das Stadttor in das Untergeschoss des Pfarrhauses.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Engel

Zofingen - Preise ab: 135 CHF

Das Hotel Engel - ein Mitglied der Small Elegant Hotels - befindet sich in ruhiger Lage in der Altstadt von Zofingen, nur 200 m vom Bahnhof entfernt.

ibis Rothrist Olten

Rothrist - Preise ab: 104 CHF

Das Ibis Rothrist Olten bietet eine verkehrsgünstige Lage in der Zentralschweiz in unmittelbarer Nähe der Autobahnen A1 und A2.

Hotel Arte Kongresszentrum

Olten - Preise ab: 130 CHF

Nahe dem Hauptbahnhof Olten empfängt Sie das Hotel Arte Kongresszentrum 7 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Die hellen Zimmer wurden alle im März 2015 renoviert und neu gestaltet und verfügen über einen Flachbild-TV und einen Safe.

Hotel Olten Swiss Quality

Olten - Preise ab: 91 CHF

Das Hotel Olten liegt im Zentrum der Schweiz, nur jeweils eine 30-minütige Fahrt von Zürich, Bern, Luzern und Basel entfernt. Die Altstadt von Olten und den Bahnhof erreichen Sie nach wenigen Gehminuten.

Städte in der Nähe (40 Km):

Aarau (13 km) - Bad Säckingen (27 km) - Baden (Schweiz) (35 km) - Basel (37 km) -
- Anzeige -