Canberra Reiseführer - Reisetipps

Canberra ist nicht nur die Hauptstadt von Australien, sondern gleichzeitig auch die achtgrößte Stadt des Landes. Canberra zählt mehr als 350.000 Einwohner. Sie liegt im sogenannten Australian Capital Territory, knapp 300 Kilometer südwestlich von Sydney und 700 Kilometer nordöstlich von Melbourne.

Urlaub Canberra

© Phillip Minnis - Fotolia.com

Canberra ist nicht durch eine zufällige Besiedlung, sondern als Planstadt wegen einer Auseinandersetzung zwischen Melbourne und Sydney entstanden. Durch die Rivalität wurde sie als Kompromiss zur Hauptstadt bestimmt. Architekten konnten ihre Entwürfe einreichen, das Los fiel auf Walter Burley Griffin. Die Bauarbeiten begannen 1913, 1927 wurde Canberra der Status „Hauptstadt“ verliehen.

Die Stadt ist nach der Struktur einer Gartenstadt aufgebaut. Weitgehend naturbelassene Flächen sind im Canberra-Naturpark zusammengeschlossen. Durch diese Tatsache wird Canberra auch die Busch-Hauptstadt genannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen immer mehr Menschen in die Stadt, dieser Trend hält bis zur heutigen Zeit an. In Canberra sind auch sämtliche Ministerien, das australische Staatswesen mit Verwaltung und Gerichten ansässig. Diese Bereiche sind unter anderem auch für die meiste Zahl an Arbeitsplätzen verantwortlich. Etliche Einrichtungen aus dem sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereich ergänzen die Bedeutung der Stadt und machen sie unter anderem auch zu einem beliebten Touristenziel.

Auch wenn Canberra in Australien liegt, hat hier jedoch durch die Höhenlage ein Klima mit vier Jahreszeiten die Oberhand. Das macht es den Touristen leichter, die die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sehen möchten. Das sind zum Beispiel das alte Parlamentsgebäude, die Nationalbibliothek oder das Nationalmuseum. In unterschiedlichen Stadtteilen sind noch andere Einrichtungen vorhanden. Im Stadtteil Yarralumla gibt es den National Zoo and Aquarium, im Stadteil Deakin die Royal Australian Mint, eine Münzprägestätte. Weiterhin lassen sich Prachtstraßen entdecken, die von Denkmälern gesäumt werden. Auch die Kulturszene hat einiges zu bieten, wie beispielsweise Livemusik und Theater. Großveranstaltungen, die über mehrere Tage dauern, sind hier legendär. Das kann ein Automobilfestival sein, eine Landwirtschaftsmesse oder auch das National Folk Festival und das Stonefest. Es ist eines der größten Rock-Musikfestivals in Australien.

Touristische Attraktionen:

  • das Parliament House
  • die National Portrait Gallery
  • das Questacon-Museum
  • die National Library of Australia (Nationalbibliothek)
  • die National Gallery of Australia (Nationalgalerie)
  • der National Zoo und das Aquarium
  • der Australian National Botanic Gardens
  • das National Museum of Australia (Nationalmuseum)
  • das Australian War Memorial
  • das National Dinosaur Museum (Dinosauriermuseum)
  • die Lanyon- und Tuggeranong-Höfe im Tuggeranong-Tal

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Kurrajong Canberra

Canberra - Preise ab: 159 AUD

Das Hotel Kurrajong Canberra empfängt Sie in einem denkmalgeschützten Gebäude nur 1 km vom Old Parliament House und dem Capital Hill entfernt.

Hotel Realm

Canberra - Preise ab: 189 AUD

Einen 3-minütigen Fahrt vom Parlamentsgebäude entfernt verfügt das luxuriöse Hotel Realm über ein Spa, ein Fitnessstudio und 5 Restaurants. Freuen Sie sich auf den 25 m langen Pool, die Saunalandschaft sowie auf Zimmer mit Nespresso-Kaffeemaschine.

CityStyle Executive Apartments

Canberra - Preise ab: 240 AUD

Die luxuriösen Apartments liegen an verschiedenen Standorten in Canberra und bietet Ihnen jeweils einen privaten Balkon und einen Flachbild-TV mit DVD-Player.

Best Western Tall Trees Canberra

Canberra - Preise ab: 109 AUD

Das Best Western Tall Trees liegt nur 10 Fahrminuten vom Zentrum von Canberra entfernt und bietet klimatisierte Zimmer mit Kabel-TV. Freuen Sie sich auch auf Grillmöglichkeiten, eine Wäscherei und kostenlose Parkplätze.

Städte in der Nähe (40 Km):

keine Treffer gefunden
- Anzeige -