Urlaubsregion Graubünden Reiseführer - Reisetipps

Im Kanton Graubünden in der Schweiz werden drei verschiedene Sprachen gesprochen. Deutsch, rätoromanisch und italienisch sind die Sprachen dieser Region, der Hauptort in Graubünden ist Chur.

Urlaub Graubünden

© Joujou / pixelio.de

Seinen Namen verdankt Graubünden einem der drei Bünde, die 1367 gegründet wurden und wohl auf die Zuwanderer aus Zürich und Österreich gemünzt waren. Der Graue Bund wurde also zu Graubünden, auch wenn es später noch als Rätia bezeichnet wurde. Seit dem Jahr 1803 ist es aber die offizielle Bezeichnung des Kantons, der auf einer Fläche von 7.105 qkm etwa 192.621 Einwohner zählt. Graubünden ist am Piz Bernina mit 4.049 Metern ü. M. am höchsten und an der Grenze zum Tessin bei Moesa am niedrigsten mit 260 Meter ü. M.

Als größter Kanton der Schweiz ist er aufgrund der geografischen Bedingungen der Berge sehr dünn besiedelt. Den Kanton bilden 150 Täler und 615 Seen. Bis zum Piz Bernina hinauf sind es 937 Gipfel und den berühmten und in Filmen schon vorkommenden Bergsturz bei Flims. Alles zusammen nennt man die Bündner Alpen und als besonders bemerkenswert gelten über 300 Vogelarten, die hier bekannt sind. Graubünden hat als einziger Kanton drei Amtssprachen, nämlich Deutsch, Rätoromanisch und Italienisch. Das wird durch die kulturelle Vielfalt bedingt, die zusammen mit der Beschaffenheit des Kantons für den Namen kleine Schweiz innerhalb der Schweiz sorgt.

Städte und Urlaubsorte Graubünden

Arosa

Arosa liegt in der Schweiz im Kanton Graubünden und gehört dort in den Kreis ...

Chur

Die Stadt Chur liegt im Schweizer Kanton Graubünden, ist dort der Hauptort, ...

Davos

Wer an die Schweiz denkt, der denkt wahrscheinlich an Uhren, Käse und ...

St. Moritz

St. Moritz liegt in der Schweiz und steht für internationale Gäste, sowie ...

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Post

Bivio - Preise ab: 87 CHF

Das Hotel Post begrüßt Sie in Bivio an der Julierpassstrasse im Naturschutzgebiet Ela und ist als Mountainbike-Hotel zertifiziert.

Casanna

Davos Platz - Preise ab: 110 CHF

In ruhiger Lage in Davos-Platz bieten Ihnen die meisten Zimmer des in der Nähe des Kongresshauses und des öffentlichen Hallenbades gelegenen Casanna überdachte Südbalkone.

Hotel Ladina

Bergün - Preise ab: 72 CHF

Das Hotel Ladina in Bergün genießt eine ruhige Lage am Albulapass. Es bietet Zimmer mit Bad, ein exquisites Restaurant, kostenlose Parkplätze und kostenfreies WLAN sowie eine Aussicht auf die Bündner Alpen.

Hotel Rätia

Filisur - Preise ab: 75 CHF

Das Hotel Rätia in Filisur liegt neben der Bushaltestelle mit Anbindung zum Golfplatz Alvaneu und zum Alvaneu-Bad. Es bietet einen Außenpool, kostenfreie Parkplätze und kostenfreies WLAN.

- Anzeige -