Celle Reiseführer - Reisetipps

Die Stadt Celle liegt in Niedersachsen und ist dort die Kreisstadt des Landkreises Celle. Sie hat rund 70.000 Einwohner und eine Größe von 176,01 km². Aufgrund der Lage wird die Stadt auch gerne als Tor zur Lüneburger Heide bezeichnet.

Urlaub Celle

© Mapics - Fotolia.com

Dabei hat sie selbst so viele schöne Gebäude, dass sie auch ohne diesen Titel sehenswert ist.Schon um 985 wurde erstmals der Ort erwähnt, aus dem sich die heutige Stadt Celle entwickelt hat. Schon im 11. Jahrhundert hatte er das Münzrecht und als Herzog Otto II. der Strenge Altencelle aufgab, gründete er wenige Kilometer nordwestlich eine rechteckige Siedlung, wo sich bereits eine Burg befand.

Celle bekam im Jahre 1301 das Stadtrecht verliehen, im gleichen Jahr wurde mit dem Bau der Stadtkirche begonnen. Die Schlosskapelle wurde erst ab 1570 erbaut und 1585 eingeweiht. Unter der Herrschaft von Herzog Georg Wilhelm erlebte Celle in den Jahren zwischen 1665 und 1705 eine kulturelle Blüte.

Wer in der Lüneburger Heide Urlaub macht oder dort zu einer Tagesreise verweilt, sollte auch die Stadt Celle besichtigen. Eine Reihe von Sehenswürdigkeiten lohnen den Besuch. Darunter vor allem das Bomann-Museum mit seinen Sammlungen zur Volkskunde Niedersachsens. Es zeigt viele unterschiedliche Exponate aus der Ur- und Frühgeschichte, ein vollständiges niedersächsisches Bauernhaus oder eine der größeren bekannten deutschen Sammlungen von Miniaturen. Das Celler Schloss sollte auch nicht auf dem Besichtigungsplan fehlen, ebenso wie die Fachwerk-Altstadt mit ihren wunderschön gestalteten Häusern. Das Hoppener Haus, die Schuhstraße oder das Stechinellihaus sind nur einige Beispiele davon und natürlich gehören auch die Parks der Stadt dazu.

Touristen Attraktionen

  • das Altes Rathaus
  • die Stadtkirche
  • das Schloss Celle
  • das Historisches Oberlandesgerichtsgebäude
  • das Bomann-Museum
  • das Residenzmuseum im Celler Schloss
  • das Celler Badeland
  • das Hoppener Haus
  • das Celler Garnison-Museum e.V.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Caroline Mathilde

Celle - Preise ab: 96 EUR

Sehr ruhig gelegen und dennoch nur 5 Gehminuten von der historischen Altstadt Celles entfernt, finden Sie das Hotel Caroline Mathilde.

Hotel Schaper

Celle - Preise ab: 62 EUR

Entdecken Sie die Spuren des Mittelalters und lassen Sie sich vom Charme dieser wunderschönen alten Fachwerkhäuser beeindrucken. Das Hotel Schaper liegt 15 Gehminuten von der Celler Altstadt entfernt.

Schifferkrug Hotel & Restaurant

Celle - Preise ab: 57 EUR

Dieses sympathische, privat geführte Hotel begrüßt Sie in einem romantischen Fachwerkhaus aus dem Jahre 1685.

Celler Hof

Celle - Preise ab: 78 EUR

Das traditionelle 3-Sterne-Hotel im historischen Zentrum von Celle bietet eine Sauna und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Vom Celler Schloss trennt Sie ein 2-minütiger Spaziergang.

Städte in der Nähe (40 Km):

Hannover (36 km) -
- Anzeige -