Venedig Reiseführer - Reisetipps

Wenn sich die Sonne durch den Morgennebel bricht, dann hat Venedig seine schönste Stunde. Dann wird die Stadt in ein märchenhaftes Licht getaucht und alles wirkt wie in Pastellfarben gemalt. Das Wasser auf dem Canale Grande glitzert und die prachtvollen Dogenpaläste erstrahlen wieder in ihrem alten Glanz.

Urlaub Venedig

© zx6r92 - Fotolia.com

Wo soll man anfangen, wenn man die Stadt in der Lagune besichtigen will und wo wieder aufhören? Es nützt wenig, Venedig mit einem Stadtplan in der Hand entdecken zu wollen, denn an jeder Ecke, hinter jedem Haus findet man neue Sehenswürdigkeiten und neue, bezaubernde Fotomotive. Ein guter Ausgangspunkt für eine Tour durch Venedig ist der Markusplatz, das Zentrum der Stadt. Strahlender Mittelpunkt ist der Dom, ein imposantes Bauwerk mit dem markanten Turm. Die prächtigen Paläste der Dogen, der einstigen Herren von Venedig, rahmen den Markusplatz ein und vervollständigen so das imposante Gesamtbild.

Was wäre Venedig ohne seine Gondeln? Auch wenn es teuer ist, man sollte eine Fahrt mit einer typisch venezianischen Gondel machen. Neben der einzigartigen Atmosphäre ist eine solche Fahrt auch eine gute Sightseeing Tour durch die Stadt, bei der alle großen und wichtigen Gebäude angefahren werden. Aber auch zu Fuß ist Venedig immer ein Erlebnis. Es geht über Brücken und durch schmale Gassen, treppauf und treppab und immer wieder steht man auf einem der vielen kleinen, schattigen Plätze, auf denen sich das temperamentvolle Leben der Venezianer abspielt. Wer gut einkaufen gehen will, der muss in den Stadtteil San Marco fahren, denn hier gibt es die schönsten und elegantesten Läden und die besten Restaurants der Stadt.

Wenn man so will, dann ist Venedig ein Gesamtkunstwerk mit einem etwas morbiden, aber immer wieder bezaubernden Charme. Ganz besonders eindrucksvoll und sehenswert ist die Stadt aber zur Zeit des Karnevals, denn dann entfaltet Venedig einen unwiderstehlichen Zauber, dem sich keiner mehr entziehen kann.

TOP Attraktionen Venedig

Basilica di Santa Maria della Salute - Venedig

Venedig bietet sehr viele Sehenswürdigkeiten im Bereich der ...

Rialtobrücke Venedig

Spricht man von einer geplanten Reise nach Venedig, so wird einem ...

Teatro La Fenice – Oper von Venedig

Weltweit gilt die italienische Hauptstadt Venedig als eine bedeutende ...

Markusdom Venedig

Neben verliebten Paaren steht Venedig vor allem bei ...

Insel Murano Venedig

Wer heute als Tourist in der norditalienischen Stadt Venedig ...

Peggy Guggenheim Museum Venedig

Vor allem die kulturinteressierten Besucher und Reisenden kommen in ...

Insel Burano Venedig

Wer sich als Tourist in dieser Zeit einmal in Venedig aufhält ...

Seufzerbrücke Venedig

Eines der bekanntesten Highlights von Venedig ist sicher die so ...

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Reisemagazin Venedig

Karneval in Venedig

Karneval steht weltweit immer für ein großes Spektakel und traumhaft schöne ...

Unterkünfte in der Nähe

Casa Fenice

Venice - Preise ab: 80 EUR

Im Herzen von Venedig, in der Nähe des berühmten Theaters La Fenice, bietet das Casa Fenice elegante Zimmer mit individueller Einrichtung und kostenlosem WLAN. Die nächste Vaporetto-Haltestelle ist Sant' Angelo.

Hotel Al Codega

Venice - Preise ab: 133 EUR

Das Hotel Al Codega liegt in einem ruhigen Innenhof, nur 5 Gehminuten vom Markusplatz und dem Dogenpalast entfernt. Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen Flachbild-TV.

Locanda Cavanella

Venice - Preise ab: 90 EUR

Das Locanda Cavanella erwartet Sie in einem renovierten historischen Gebäude im begehrtesten und charakteristischsten Teil von Venedig, nur wenige Schritte vom Markusplatz entfernt.

Locanda Gaffaro

Venice - Preise ab: 78 EUR

Das Hotel Locanda Gaffaro liegt in einer ruhigen Gegend von Venedig nahe dem Bahnhof Santa Lucia und dem Busterminal zum Flughafen. Ihr Frühstück können Sie hier im hübschen Garten genießen.

Alle Unterkünfte anzeigen

Städte in der Nähe (40 Km):

Chioggia (25 km) - Lido di Jesolo (26 km) - Padua (35 km) -
- Anzeige -