Reiseland Kuwait Reiseführer - Reisetipps

Kuwait ist für viele ein Land wie aus 1001 Nacht. Das Land auf der Arabischen Halbinsel hat nur drei Millionen Einwohner und eine lange und bewegende Vergangenheit.

Die Anfänge Kuwaits liegen immer noch im Dunklen, aber Ausgrabungen deuten darauf hin, dass das heutige Kuwait bereits im 3. Jahrhundert vor Christus ein wichtiger Handelsplatz war. Um 630 kam der Islam nach Kuwait und im 13. Jahrhundert überfielen die Mongolen das Land. 300 Jahre später waren dann die Portugiesen die ersten Europäer, bevor die Türken Kuwait zum Teil des riesigen Osmanischen Reichs machten. 1756 wurde Kuwait ein unabhängiges Scheichtum und konnte erfolgreich verhindern, dass die Engländer die Kolonialherren im Land wurden. Heute ist Kuwait eines der reichsten Länder der Erde und diesen Reichtum verdankt das Land am Persischen Golf dem Erdöl.

Kuwait hat viele schöne Landschaften, zu denen natürlich auch die Wüste gehört. Wer in Kuwait die Ferien verbringt, der sollte unbedingt eine Tour durch die Wüste machen und sich eine der 40 Oasen ansehen.

Beliebte Städte Kuwait

Kuwait City

Mit "nur" 63.000 Einwohnern ist Kuwait City nicht nur die größte Stadt des ...

Sehenswertes in Kuwait

Sehenswert ist auch die moderne, glitzernde Hauptstadt Kuwait-City. Die Metropole schafft den Spagat zwischen Tradition und Moderne, denn in Kuwait-Stadt kann man sowohl bunte Basare in den Souks als auch futuristische Wolkenkratzer finden. Alte Märkte und moderne Luxushotels sind nebeneinander zu finden und das macht den besonderes Reiz dieser Stadt aus. Wer einen unvergesslichen Panoramablick über Kuwait-City genießen will, der sollte mit einem der Expressaufzüge in die Liberation Towers fahren. Besonders am Abend, wenn die Stadt glitzert und blinkt, dann ist die Aussicht einzigartig schön. Die Geschichte Kuwaits kann man im Nationalmuseum sehen und die traditionelle Kunst der Beduinen ist im Sadu House zu sehen. Die Stadt hat weit über 100 Moscheen, die zu den schönsten der arabischen Welt gehören und einige der islamischen Gotteshäuser können auch besichtigt werden. Alle, die gerne shoppen, die werden sich in Kuwait-Stadt ganz besonders wohlfühlen.
 

- Anzeige -