Urlaubsregion Wales Reiseführer - Reisetipps

Wales ist ein Teil des Vereinigten Königreiches, das sich im Westen der Insel Großbritannien befindet, mit Grenze zu England und der Irischen See. Die Hauptstadt von Wales heißt Cardiff, Wales hat rund 3.100.000 Einwohner und eine Größe von 20.735 km².

Urlaub Wales

© GregMontani

Die Geschichte von Wales

Die Geschichte von Wales lässt sich rund 230.000 Jahre zurückverfolgen, aber nicht durchgehend war menschliche Besiedelung möglich, weil Gletschermassen in den ersten Kaltzeiten es unmöglich machten. Früheste archäologische Funde stammen aus der Zeit des Mittelpaläolithikum. Es sind 19 Zähne von Neandertalern, die man bei Ausgrabungen zwischen 1978 und 1995 im Norden des Landes gefunden hat.

Durch die Römer wurden im südlichen Landesteil Kastelle gebaut, bei Caerleon ein Legionslager mit einem dazugehörenden Amphitheater. Es zählt zu den am besten erhaltenen in ganz Großbritannien. Die Angelsachsen sorgten im 5. Und 6. Jahrhundert dafür, dass sich die Kelten in andere Gebiete zurückzogen. Auch in den nachfolgenden Jahrhunderten gab es noch viele teils tiefgreifende Einflüsse, welche Wales entscheidend geprägt haben.

Städte und Urlaubsorte Wales

Aberaeron

Aberaeron heißt eine kleine walisische Küstenstadt, die vor allem als ...

Aberystwyth

Aberystwyth ist ein Seebad in Wales und zugleich der Hauptort der Grafschaft ...

Cardiff

Die walisische Stadt Cardiff in Großbritannien gehört dank ihrer knapp ...

Wunderschöne Landschaften

Wenn man vom typischen englischen Wetter redet, redet man auch von Wales. Das wechselhaft maritime Klima ist eines der feuchtesten in Europa, sodass ein Schirm oder eine Regenjacke unerlässlich sind. Gleichzeitig ist es im Sommer warm und im Winter mild, nur an der Südküste kommt es aufgrund warmer Meeresströmungen zu besonders milden Phasen.

Wer seinen Urlaub in Wales verbringen möchte, sollte sich für die wildromantische Landschaft begeistern können. Weitläufige Wiesen, grüne Hügel, Moore und Gebirge wechseln sich ab und bilden eine wunderschöne Kulisse. Die höchsten Berge sind der Snowdon, der Aran Fawddwy und der Cadair Idris in der Region Gwynedd mit Höhen um 1000 Meter.

Wales bietet drei Nationalparks an, und zwar die beiden in den bergigen Regionen gelegenen Snowdonia-Nationalpark und Brecon-Beacons-Nationalpark sowie den Pembrokeshire-Coast-Nationalpark, der sich in Küstennähe befindet. Für Urlauber bietet Wales natürlich auch schöne Strände an und eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten historischer und moderner Art. Romantiker kommen in Wales voll auf ihre Kosten, Burgen und Schlösser gibt es in großer Zahl, ebenso wie romantische Kloster- und Burgruinen.

Unterkünfte in der Nähe

Best Western Plus - New House Country Hotel

Cardiff - Preise ab: GBP

Ein Kaminfeuer sowie die fantastische Aussicht auf Cardiff und das schöne Vale of Glamorgan machen dieses Hotel und sein Restaurant zu einem perfekten Ort.

Manor Parc Hotel

Cardiff - Preise ab: GBP

Das Landhaushotel empfängt Sie 8 km vom Stadtzentrum von Cardiff entfernt in einem ruhigen Garten, nahe der Autobahn M4. Hier erwarten Sie Bergblick, kostenfreie Parkplätze und kostenfreies WLAN im gesamten Hotel.

Blueberry Inn

Pontypridd - Preise ab: GBP

Das Blueberry Inn ist ein einzigartiges Hotel im Zentrum von Pontypridd. Es liegt nur 20 Minuten mit der Bahn von Cardiff entfernt. Freuen Sie sich vor Ort auf 2 Gaststätten, 1 Bar und 1 Veranstaltungsraum.

Llechwen Hall

Pontypridd - Preise ab: GBP

Dieses Hotel verzaubert mit der Eleganz und dem Charme längst vergangener Zeit kombiniert mit allem modernen Komfort und einem wunderschönen, malerischen Ausblick über die Landschaft von Wales.

Holiday Inn Cardiff North M4 Jct 32

Cardiff - Preise ab: GBP

Das Holiday Inn Cardiff North M4 Jct 32 befindet sich unterhalb des malerischen Castell Coch (Rotes Schloss) in dem Ort Tongwynlais, 20 Autominuten vom Stadtzentrum von Cardiff entfernt, an der Ausfahrt 32 der Autobahn M4.

Weitere Urlaubsregionen

- Anzeige -