© Julius_Silver - Pixabay.com

Urlaub auf der Insel - Die besten Angebote

Millionen deutsche Urlauber entscheiden sich Jahr für Jahr dafür, ihren Urlaub auf einer sonnigen Insel zu verbringen. Zwischen einer kurzen Autofahrt an den Bodensee und einer Fernreise in die Karibik sind dabei alle Möglichkeiten geboten. Doch welche Inseln liegen im Jahr 2018 in besonderer Weise im Trend und bieten sich für eine Reise an, die den eigene Bedürfnissen entspricht?

Der Dauerbrenner Teneriffa

Schon seit Jahrzehnten gilt Teneriffa als die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen. Bis heute entwickelte sich das lokale Angebot dort ständig weiter und führte so zu einem wesentlichen touristischen Aufschwung. Heute können Urlauber aus diesem Grund auf ein breites Angebot zurückgreifen, wie es ihren Ansprüchen in jedem Fall gerecht werden dürfen. Die Insel selbst hat dabei nicht nur mit den vielseitigen Übernachtungsmöglichkeiten zu überzeugen. Weiterhin gibt es kulturelle Einblicke, die vor allem in die Zeit der spanischen Besitztümer führen.

Für den Teneriffa Urlaub spielen weiterhin die guten Flugverbindungen eine Rolle. Immer mehr Airlines sorgen auf diesem Bereich für eine hohe Frequenz. Die große Anzahl der Flüge sorgt in der Folge für ein größeres Angebot. Nach dem klassischen Prinzip von Preis und Leistung haben am Ende die Verbraucher die Chance, davon zu profitieren. In jedem Fall wird der Besuch von Teneriffa selbst in finanzieller Hinsicht noch attraktiver.

Der Besuch auf den Kanaren im Teneriffa Urlaub wird längst in unterschiedlicher Form wahrgenommen. Einerseits ist es natürlich möglich, dies in eine kürzere Reise des Jahres zu verpacken. Genauso wäre es möglich, mehrere Wochen unter der Sonne des Südens zu verbringen. Nicht zuletzt aufgrund dieser ansprechenden klimatischen Voraussetzungen wird der Teneriffa auch in den kommenden Jahren eine beliebte Alternative darstellen.

Santorin als Geheimtipp

Bildrechte: dMz - Pixabay.com

Wer in diesen Tagen noch auf griechischen Inseln geruhsam Urlaub machen möchte, steht vor einer schweren Aufgabe. Der Klassiker Kreta verbuchte in den vergangenen Jahren einen so starken touristischen Aufschwung, dass es dort längst schwer fällt, noch ruhige Flecken ausfindig zu machen. In der Folge rückte vor allem verstärkt Santorin in den Fokus. Die kleinere griechische Insel zeichnet sich nach wie vor durch ein reichhaltiges kulturelles und historisches Angebot aus, welche Besucher direkt vor Ort in den Blick nehmen können. Ein wesentlicher Bestandteil der Schönheit von Santorin liegt jedoch im landschaftlichen Bereich begründet. Wer sich für den Besuch entscheidet, kann mehr als nur den klassischen Badeurlaub erleben. So gelingt es der vergleichsweise kleinen Insel eine breite Zielgruppe anzusprechen.

Auch wirtschaftlich stieg die Bedeutung des Tourismus für Santorin in der letzten Zeit stark an. Aktuell sind immer mehr Menschen in den damit verbundenen Branchen beschäftigt. Der Wohlstand, welcher in Santorin inzwischen Einzug gehalten hat, liegt somit auch in diesem Bereich begründet. Doch noch immer ist es vor Ort möglich, ruhige Plätze zu finden, die es möglich machen, möglichst tief in die Besonderheiten der Inseln des Mittelmeers einzutauchen. Wie lange ein solcher Status des Geheimtipps noch erhalten bleiben wird, lässt sich bis zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht feststellen.

Sardinien

Bildrechte: StephanieAlbert - Pixabay.com

Nach wie vor entscheiden sich deutsche Urlauber in großer Zahl für einen Besuch Sardiniens. Die Insel wird auf diese Art und Weise zu einem der beliebtesten Orte Italiens. Bekannt sind zum Beispiel die großen Gräber und Kathedralen, die das Bild der Stadt bis heute bestimmen. Dadurch gelingt es, nicht nur landschaftlich auf den eigenen Mehrwert aufmerksam zu machen. Rund um Cagliari entwickelte sich in den letzten Jahren ein sehr starker und dominanter Tourismus. Für Besucher bedeutet dies die Gelegenheit, Unterkünfte zu finden, die den eigenen Ansprüchen ganz und gar entsprechen.

Auch Sardinien ist es in den vergangenen Jahren gelungen, eine frequente Verbindung zum europäischen Festland aufzubauen. Aus Deutschland bietet sich die Gelegenheit, Sardinien mit dem Flugzeug innerhalb von nur zwei Stunden zu erreichen. Selbst für kürzere Reisen handelt es sich aus diesem Grund um eine beliebte Anlaufstelle.

Mallorca

Bildrechte: facundowin - Pixabay.com

Über Mallorca ist es eigentlich nicht notwendig, viele Worte zu verlieren. Inzwischen ist der massenhafte Ansturm deutscher Touristen geradezu charakteristisch. In diesen Tagen scheint die Entwicklung aktuell auf einem Plateau angekommen zu sein. Besonders aus der Sicht der Einheimischen ist dies eine positive Chance. Denn sie litten bereits in den vergangenen Jahren stark unter dem Ansturm neuer Besucher.

Das ganze Jahr über bietet sich in Mallorca die Chance, einen geruhsamen Urlaub zu erleben. Während sich die meisten Touristen in der Hauptsaison für einen Besuch entscheiden, ist es bereits in den ersten Monaten des Jahres möglich, dort eine entspannte Zeit zu verbringen. Bereits von Februar bis April sind auf Mallorca entsprechende Temperaturen zu genießen. Gleichsam entdecken viele Urlauber in einem Aufenthalt in der Nebensaison die Chance, die Kosten der Reise etwas zu reduzieren.

Die Reize der Inseln

Natürlich entspricht der Besuch auf einer Insel ganz und gar den Urlaubsvorstellungen vieler Menschen. Sie erkennen dahinter die Möglichkeit, entspannten Urlaub unter Palmen zu machen. Wer keine Fernreise in Betracht ziehen möchte, die zeitlich wie monetär oft weniger attraktiv erscheint, findet im Mittelmeer eine ganze Reihe wunderbarer Möglichkeiten, die den eigenen Ansprüchen entsprechen sollten. Bereits die geografische Lage wird für die Urlaubsorte so zu einem wichtigen Kapital, das ihre eigene Position an dem so hart umkämpften Markt über die Jahre hinweg sichern sollte.

Diese Artikel könnten sie auch interessieren:

Reiseführer Nauru - Urlaub auf einer traumhaften Insel

Der Inselstaat mit etwa 10.000 Einwohnern ist nach Fläche der ...

Wassersicherheit und Hitze - das sollten sie beachten!

Die Urlaubswelle rollt, viele Deutsche zieht es in den Süden, ...

Die beliebtesten Städtetrips in Europa

Günstige Flüge dienen in diesen Tagen als wichtige ...

Tipps für Reisen in Afrika

Afrika ist dreimal so groß wie Europa und ein Kontinent mit ...

Reiseknigge Südamerika

Zu den Staaten in Südamerika zählen: Argentinien, Aruba, ...

Die besten Flusskreuzfahrten weltweit

Kreuzfahrten erfreuen sich stetig steigender Beliebtheit und das aus ...

Reisen abseits der Massen - Wie gelingt es 2018?

Gerade in den vergangenen Monaten wurde das Problem des ...

Wichtige Tipps für die Vorbereitung auf das Auslandssemester

In vielen Studiengängen gibt es mittlerweile die ...

Urlaub mit dem eigenen Auto – was gilt es zu beachten?

Um einen schönen und erholsamen Urlaub zu machen, braucht es ...

- Anzeige -