Urlaub Scheidegg

© Lindenberger - CC by Wikimedia

Scheidegg Reiseführer - Reisetipps

Für Scheidegg ist und war der Fremdenverkehr immer von großer Bedeutung. Bis zur Jahrhundertwende reicht die Tradition von Scheidegg als ein Kur- und Erholungsort im Allgäu zurück.

Als im Jahr 1901, nach dem Bau der Eisenbahnlinie die ersten Sommergäste nach Scheidegg kamen, wurde bereits 1902 mit der Gründung des Verkehrs- und Verschönerungsvereins der erste Versuch unternommen, den Fremdenverkehr in Schwung zu bringen. Als dann 1912 der Bau der Prinzregent-Luitpold-Kinderklinik begann, war dies der Beginn für die Entwicklung von Scheidegg zum Kurort. 1936 wurde Scheidegg dann als Höhenluftkurort anerkannt. Scheideggs Entwicklung zum Kurort setzte sich weiter fort und so entstand 1964 der erste anerkannte Kneippkurbetrieb. Scheidegg besitzt heute die Prädikate Heilklimatischer Kurort mit dem Zusatz Premium-Class und auch als Kneippkurort den Zusatz Premium-Class und darf die Bezeichnung „WellVital-Ort in Bayern“ führen. Das Kurangebot in inzwischen zehn Fachkliniken reicht von der ambulanten Badekur und dem stationärem Aufenthalt in der Rehabilitationsklinik oder dem Sanatorium über Kneippkur, Schrothkur, Mayr-Kur und Aslan-Kur bis hin zu Kinder- und Mutter-Kind-Kuren. Hier wird auch ein breit gefächertes Angebot von Therapieverfahren angewendet – auch in den Bereichen der Psychosomatik und Onkologie.

Inzwischen gehört Scheidegg zu den zehn größten Kur- und Fremdenverkehrsorten im Verbandsgebiet Allgäu und Bayerisch-Schwaben. Der Wintersport hatte schon immer seinen traditionellen Platz im Allgäu. Dafür stehen dem Skifahrer die Luggi-Leitner-Lifte und ein ausgezeichnetes Loipennetz zur Verfügung. Bekannt ist Scheidegg auch für seine berühmten Scheidegger Wasserfälle. Scheidegg liegt an der Westallgäuer Käsestraße – dementsprechend beliebt sind deshalb die örtlichen Käseproben. Das Heimatmuseum und den Reptilienzoo darf man auch nicht verpassen.

Erlebnisse in der Nähe buchen:

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Bayerischer Hof

Lindenberg im Allgäu - Preise ab: 58 EUR

Im Kurort Lindenberg an der Deutschen Alpenstraße erwartet Sie dieses historische Hotel im bayerischen Stil. Freuen Sie sich auf die beliebten Spezialitäten aus dem Allgäu, Zimmer im Landhausstil mit Kabel-TV und kostenfreien WLAN-Zugang.

Hotel Post

Scheidegg - Preise ab: 70 EUR

Diese modernen Zimmer und Junior Suiten empfangen Sie im Herzen von Scheidegg, nur 15 km vom Bodensee entfernt. Die Unterkunft ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung des wunderschönen bayrischen Allgäus.

Lindenberger Hof

Lindenberg - Preise ab: 63 EUR

Dieses familiengeführte Hotel in Lindenberg heißt Sie in der Region Westallgäu direkt an der Grenze zu Österreich willkommen.

Landhotel Herzberger

Scheidegg - Preise ab: 59 EUR

Das familiengeführte Hotel verfügt über 2 Saunen und Zimmer mit Gartenblick. In ruhiger Lage erreichen Sie in 5 Gehminuten das Stadtzentrum von Scheidegg im wunderschönen Allgäu.

Städte in der Nähe (40 Km):

Lindenberg (4 km) - Bregenz (12 km) - Lindau am Bodensee (13 km) - Oberstaufen (13 km) - Balderschwang (23 km) - Ravensburg (28 km) - Friedrichshafen (29 km) - Weingarten (30 km) - Romanshorn (36 km) - Oberstdorf (37 km) - Kempten (38 km) -
- Anzeige -