© JaySi - Shutterstock.com

Entdecken Sie Lagunen und ruhige Flüsse in Italien

Mit dem Hausboot können Sie Italien von einer besonderen Seite entdecken. Italien bietet zahlreiche Gewässer, welche Sie mit dem Hausboot erkunden können, während Sie in voller Ruhe über das Wasser gleiten. Sie können Italien einfach mit über den Landweg mit dem Auto, Fernbussen oder Zügen von Deutschland aus erreichen und Ihren Hausboot Charter dort starten.

Die romantische Stadt Venedig

Mit dem Hausboot können Sie sich vom Wasser aus der Lagunenstadt Venedig nähern und zunächst die traumhafte Kulisse vom Wasser aus entdecken. Danach können Sie Ihr Hausboot am Hafen anlegen und die Stadt am Wasser zu Fuß weiter erkunden. Spazieren Sie durch die verschlungenen Gassen Venedigs und machen dabei einen Stopp an bekannten Sehenswürdigkeiten. Die Stadt hat viel Architektur, Geschichte und Romantik zu bieten. Besonders empfehlenswert ist der Markusplatz, der Dogenpalast oder auch die Rialtobrücke. Lassen Sie sich auch am Abend von der einzigartigen und romantischen Atmosphäre dieser Stadt verzaubern. Verpassen Sie nicht den traumhaften Sonnenuntergang über der Stadt. Daraufhin können Sie einen romantischen Spaziergang durch die Gassen und entlang der vielen Kanäle Venedigs machen. Beobachten Sie Venedig von der Rialto-Brücke aus und genießen Sie den Abend, während die Lichter auf dem Wasser spiegeln. Wenn Sie einen besonders romantischen Moment erleben wollen, können Sie noch eine Gondelfahrt bei Nacht machen!

Die Lagune von Venedig

Die Insel Murano ist besonders bei Urlaubern, die mit dem Hausboot unterwegs sind, sehr beliebt (© pavel dudek / Shutterstock.de)

In der Nähe von Venedig gibt es viele schöne Fischerdörfer, die Sie mit Ihrem Hausboot besonders gut entdecken können. Steuern Sie die Insel Murano an, die für ihre Glaskunst bekannt ist, welche in die ganze Welt exportiert wird. Eine weitere sehenswerte Insel ist Burano. Das Fischerdorf in der nördlichen Lagune von Venedig ist vor allem für zwei Dinge bekannt. Zum einen für seine bunten, pastellfarbigen Häuser und zum anderen für seine Stickereien.

Ähnlich zu Venedig, durchziehen auch die anderen Städte zahlreiche Kanäle. Steuern Sie mit Ihrem Hausboot die unterschiedlichen Inseln an und spazieren Sie durch die Gassen und entlang der Kanäle. Bummeln Sie gemütlich durch die Straßen und genießen die einzigartige Atmosphäre der Inseln, auf denen es im Vergleich zu Venedig noch etwas entspannter zugeht. Sie können auf den Inseln auch viele Meeresfrüchte probieren wie die Spezialität Fitto Misto.

Wenn Sie etwas entspannen möchten, können Sie mit Ihrem Hausboot ganz bequem von Venedig aus den Strand Lido ansteuern. Dieser gepflegte, saubere Strand ist über 10 Kilometer lang und ist auch sehr beliebt bei Einheimischen und auch Touristen. Besonders von Juni bis September ist an den Stränden um Venedig viel los.

Die Insel Chioggia

Wenn Ihnen Venedig gefallen hat, sollten Sie mit Ihrem Hausboot auch die Insel Chioggia besuchen. Die Insel hat viele Merkmale von Venedig aufzuweisen und wird daher auch oft als kleines Venedig bezeichnet. Genauso wie Venedig hat Chioggia viele Brücken, Kanäle, kleine Gassen und Plätze zu bieten. So hat die Wasserstadt zahlreiche Wasserstraßen, welche Sie mit Ihrem Hausboot durchqueren können. Nutzen Sie Ihre Zeit in Chioggia zum Flanieren und Genießen in seinen zahlreichen Restaurants, Cafés und Boutiquen. Die Inselstadt ist sehr bescheiden und insbesondere sehr italienisch-authentisch. Vergessen Sie nicht Ihre Badesachen. Nachdem Sie die Stadt besichtigt haben, können Sie noch etwas an der italienischen Adria entspannen!

Diese Artikel könnten sie auch interessieren:

Die ganze Vielfalt Italiens genießen

Italien – das ist für viele Lebensfreude pur. Am Strand entspannen oder sportlichen ...

Bike-Urlaub in Südtirol: coole Touren durch einzigartige Landschaften

Südtirol bietet nicht nur sprachlich und kulinarisch einen besonderen Mix. Hier kommen auch ...

Ein romantischer Urlaub in Südtirol

Hohe Berge, kristallklare Seen und pittoreske Dörfer – Südtirol eignet sich perfekt ...

Die besten Reiseziele für Casinoliebhaber in Italien

Sightseeing, leckeres Essen, malerische Landschaften und abends ein Besuch in einer Spielbank: ...

Das beste Reiseziel für Weinliebhaber

Ein Glas oder zwei machen jeden Tag zu einem besonderen. Wein ergänzt jedes Gericht, doch die ...

Winterurlaub in den Dolomiten: Tipps für aktive Genießer

Wintersport und Erholung sind zwei Dinge, die in den Dolomiten Hand in Hand gehen. Dabei bietet die ...

Mit dem Auto auf Rundreise durch Italien

Bella Italia – das Land der Genüsse, des guten Weins und der unvergleichlichen Natur ist ...

Sommerurlaub 2020 - gebirgige Landschaften in Südtirol entdecken

Im Norden Italiens liegt die Provinz Südtirol, die für ihre gebirgigen Landschaften und ...

Wunder der Natur – Sehenswürdigkeiten in Südtirol

Manche Orte sind vor allem für ihre Wahrzeichen bekannt. Ob die Freiheitsstatue in den ...

Top Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Italien

Wenn man Italien sagt, hat jeder eine Vorstellung von diesem wunderschönen Urlaubsland. Man ...

- Anzeige -