Urlaub Frankreich

© Giancarlo Liguori / Shutterstock.com

Reiseland Frankreich Reiseführer - Reisetipps

Frankreich gehört zu den landschaftlich reizvollsten Regionen Europas. Loire-Tal, Normandie, Bretagne, Côte d´Azur, Burgund, Provence und Auvergne sind nur einige der typischen Reiseziele des Landes, in dem jährlich über 40 Millionen Menschen ihren Urlaub verbringen. Sie schätzen die Vielfalt, die herausragende Kultur und das gute Essen, angefangen bei den regionalen Spezialitäten über den Wein bis hin zum Käse.

Die französische Republik ist vor allem durch ihre Hauptstadt Paris, die Hafenstädte sowie ihre vorzügliche Küche bei uns bekannt. Frankreich ist in insgesamt 26 Regionen aufgeteilt, wovon vier außerhalb des Landes liegen.

Das bekannteste Bauwerk Frankreichs ist der Eiffelturm, welcher in Paris in unmittelbarer Nähe der Seine steht. Den Namen hat der Turm seinem Erbauer Gustave Eiffel zu verdanken. Wer auf den Eiffelturm steigt oder bequem einen Aufzug benutzt, hat von oben einen fantastischen Blick über die Stadt. Von hier aus kann man auch den Triumphbogen sehen. Eine weitere Attraktion der Hauptstadt ist der Louvre. Das weltberühmte Museum beherbergt heute zahlreiche bedeutende Kunstwerke der Geschichte. An der Pariser Oper kann man Ballett- und Opernaufführungen genießen und in zahlreichen weiteren Theatern Vorstellungen besuchen. Paris ist eine wunderschöne Hauptstadt mit vielen Highlights.

Beliebte Städte Frankreich

Biarritz

Biarritz liegt als See- und Heilbad im äußersten Südwesten von Frankreich an ...

Bordeaux

Bordeaux befindet sich im südwestlichen Frankreich, in Gironde an dem Fluß ...

Cannes

Das südfranzösische Cannes an der Französischen Riviera, die auch unter dem ...

Grenoble

Grenoble liegt im Südosten von Frankreich. Die Hauptstadt des Départements ...

Lyon

Lyon liegt an der Rhone, im östlichen Teil Frankreichs. In Lyon leben etwa ...

Marseille

Die Hafenstadt Marseille ist mit seinen 850.000 Einwohnern die zweitgrößte ...

Mülhausen

In der herrlichen Umgebung der Elsässer Weinstraße liegt Mülhausen, oder ...

Nizza

Nizza ist eine wunderschöne Hafenstadt in Südfrankreich und hat etwa 350.000 ...

Paris

Paris ist die Stadt der Liebe, aber auch die Stadt der Feinschmecker. Paris hat ...

Poitiers

Die Hauptstadt des Departements Vienne am Fluss Clain im Südwesten von ...

Straßburg

Straßburg liegt im Osten Frankreichs, im Elsass an der Ill, einem Zufluss des ...

Toulouse

Im Süden Frankreichs liegt die Stadt Toulouse am Fluss Garonne, in der rund ...

Frankreich ist aber nicht nur für Paris, sondern auch für seine Weine bekannt. Die wichtigsten Anbaugebiete sind hier Bordeaux, Burgund, Champagne, Elsass, Languedoc-Roussilon, Loiretal Jura und Korsika. Das weltweit größte zusammenhängende Weinanbaugebiet ist Bordeaux- französisch Bordelais. Hier gibt es ungefähr 4000 Châteaux genannte Weingüter. Vor allem ist dieses Anbaugebiet für seine trockenen Rotweine weltbekannt. 80 Prozent der Produktion entfällt auf Rotweine, die übrigen auf Weißwein. Bei letzteren sind vor allem die Barsac und Sauternes, die angenehm süßlich schmecken, zu nennen.

Eine Frankreich-Reise kann daher unter allen nur denkbaren Vorzeichen geplant werden, gleich ob man lieber am Stand liegt, in den Bergen wandern oder radfahren, Museen, Schlösser, Kathedralen und historische Orte besuchen oder die Ruhe auf dem Land genießen möchte. Häufig lassen sich gleich mehrere dieser Aktivitäten problemlos kombinieren. Man muss nur genug Zeit mitbringen, um die Schönheit und Kultur des Landes auch genießen zu können.

Das Klima in Frankreich ist viergeteilt. Es gibt vier Hauptzonen. Die mediterrane Zone mit einem gemäßigten und warmen Meeresklima, die alpine Zone, die sich durch ihr raues Bergklima auszeichnet, die atlantische Zone, die ebenfalls ein gemäßigtes Meeresklima mit sich bringt und die kontinentale Zone, die vor allem im Osten des Landes starke Temperaturunterschiede mit sich bringt. Wer es gerne warm mag, sollte also an die Küste fahren, die insgesamt 5.000 Kilometer Länge hat und sehr viele größere und kleinere Badeorte zu bieten hat.

Reisemagazin Frankreich

Urlaub in der Region Ardèche - die besten Tipps

Das Département Ardèche – so die offizielle Bezeichnung für die Region im ..

Provence – der heilige Berg Mont Ventoux

Der Mont Ventoux liegt etwa 45 Kilometer nordöstlich von Avignon und 100 Kilometer ..

Campingurlaub an der Côte d’Azur

Das angenehme und mediterrane Klima an der Côte d’Azur, wie die Französische ..

Skifahren in Frankreich

In unzähligen französischen Orten können Liebhaber der weißen Pracht ihren ..

Campingurlaub in Frankreich

Frankreich ist ein sehr beliebtes Land für Campingurlauber. Die Landschaften zu ..

- Anzeige -