Urlaubsregion Brandenburg Reiseführer - Reisetipps

Im Nordosten Deutschlands befindet sich das Bundesland Brandenburg, das den Stadtstaat Berlin komplett umschließt. Die Hauptstadt Potsdam war die ehemalige Residenzstadt von Preußen, wovon zahlreiche, einzigartige Schloss- und Parkanlagen zeugen.

Urlaub Brandenburg

© Tillo Grellmann - Fotolia.com

Das Wahrzeichen der Brandenburger Hauptstadt ist das Schloss Sanssouci, das von 1745 bis 1747 im Rokokostil errichtet wurde. Die historische Mark Brandenburg wurde im Jahr 1157 gegründet. Auch heute wird das Kerngebiet von Brandenburg noch so bezeichnet. Es gilt als das gewässerreichste deutsche Bundesland, mit mehr als 3000 Seen die natürlich entstanden sind und vielen künstlich angelegten Baggerseen, Teichen und ähnlichen Gewässern.

Brandenburg hat sich in den letzten Jahren zu einem Urlaubsland entwickelt. Die vielseitige Landschaft, alten Burgen und Schlösser, historischen Stadtkerne sowie die wald- und wasserreichen Großschutzgebiete bestimmen den Tourismus. Im Jahr 1990 wurden zahlreiche Schlösser, Parks und Gärten in die Liste der UNESCO Welterbe aufgenommen. Darunter ist auch das Schloss Sanssouci, in dessen Park jedes Jahr die Potsdamer Schlössernacht stattfindet. Wer im Urlaub auch noch sportlich aktiv sein will, findet in Brandenburg die besten Voraussetzungen für Wassersport, Radfahren, Wandern, Golfen, Skaten, Reiten und Jagen. Zudem werden Floß- und Kahnfahrten angeboten und wer den Urlaub auf dem Wasser verbringen will, kann Brandenburg mit dem Hausboot entdecken. Radfahrern steht dafür das gut ausgebaute Radwegenetz zur Verfügung

Städte und Urlaubsorte Brandenburg

Bad Belzig

Im Jahre 2010 wurde aus der schönen Stadt Belzig in Brandenburg ein Bad, denn ...

Brandenburg an der Havel

Die Stadt gab dem Land einst seinen Namen – Brandenburg. Einzigartig und ...

Cottbus

Cottbus ist eine kreisfreie Stadt in Brandenburg, nach der Hauptstadt Potsdam ...

Frankfurt (Oder)

Eine Reise in die alte Hansestadt Frankfurt an der Oder lohnt sich immer. Es ...

Potsdam

Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam hat eine erstaunliche Wandlung ...

TOP Attraktionen Brandenburg

Schloss Sanssouci Potsdam

In Potsdam liegt eines der bekanntesten Hohenzollernschlösser, ...

Tropical Island

Der tropische Freizeitpark Tropical Island befindet sich 60 km vom ...

Cecilienhof Potsdam

Der Cecilienhof Potsdam ist der letzte Schlossbau der Hohenzollern. ...

Filmmuseum Potsdam

Seit 2011 gehört das Filmmuseum Potsdam zur Hochschule für ...

Reisemagazin Brandenburg

Lausitzer Seenland - Urlaub im ehemaligen Braunkohlerevier

Wie in einigen anderen Gebieten Deutschlands wurden auch die stillgelegten Braunkohlereviere in der ...

Unterkünfte in der Nähe

Dormotel Havelland

Groß Kreutz - Preise ab: EUR

Nur 3 Gehminuten vom Bahnhof Götz entfernt, bietet dieses 3-Sterne-Hotel in Groß Kreutz traditionelle brandenburgische Küche und kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen. Nach Potsdam sind es vom Hotel nur 30 km.

Seehof Netzen

Kloster Lehnin (Netzen) - Preise ab: EUR

Dieses familiengeführte 3-Sterne-Hotel befindet sich inmitten der ausgedehnten Wald- und Heidelandschaften der Mark Brandenburg und nur einen kurzen Spaziergang vom Ufer des Netzener Sees entfernt. Von Berlin trennen Sie rund 60 km.

Zum Rittmeister

Werder (Kemnitz) - Preise ab: EUR

Dieses Hotel bietet einen eigenen Strand am Plessowersee und liegt in einem ruhigen Park neben dem Märkischer Golf Club. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und ein elegantes Restaurant mit einem Weinkeller.

Hotel Mohr & Spa

Werder/Havel - Preise ab: EUR

Das Hotel liegt ruhig und idyllisch auf der „Kirscheninsel“ Töplitz mit ihren vielen Naturschutzgebieten, unzähligen Wanderwegen und hervorragenden Wild- und Fischgründen.

Hotel zur Insel

Werder/Havel - Preise ab: EUR

Inmitten von Seen, Wiesen und Wäldern bietet dieses familiengeführte Hotel auf der Insel Werder (Havel) individuell eingerichtete Zimmer. Eine 15-minütige Fahrt trennt Sie von Potsdam. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

- Anzeige -