Urlaub Ostsee

© Kesslerimages

Urlaubsregion Ostsee Reiseführer - Reisetipps

Die Ostsee gehört zu den beliebtesten Ferienregionen in Europa. Die Deutschen verbringen ihre Ferien gerne an der Ostsee, ebenso wie die Skandinavier und die Einwohner der baltischen Länder. Was die Ostsee auszeichnet, das ist ihre riesengroße Vielfalt.

Die Ostsee ist das größte und auch tiefste Binnenmeer in Europa. Die Strände sind wunderschön, die Städte weltberühmt und die Landschaften atemberaubend. Wer an der Ostsee Urlaub macht, der kann einen Ausflug nach Sankt Petersburg machen, in Stockholm einkaufen gehen oder durch Lübeck bummeln. Für alle Wassersportler ist die Ostsee ein Paradies, aber auch wer gerne wandert, der wird an der Ostsee auf seine Kosten kommen. Die Ostsee hat keine Gezeiten und schwimmen ist immer möglich. Alle Segler können die Kieler Woche oder die Hanse Sail besuchen.

Top Reisethemen


Seebäder an der Ostsee

Die Ostsee ist den meisten Menschen als Urlaubsregion bekannt, doch sie ist mehr als das. Sie ist das größte Brackwassermeer der Erde, sie hat also einen Salzgehalt ..

Städte an der Ostsee

Die Ostseeküste kann nicht nur mit seinen tolle Sandstränden punkten, sondern auch mit den vielen sehenswerten Städten. Diese Städte bieten sich für ein ..

Strände an der Ostsee

Die Ostsee ist das größte, sogenannte Brackwassermeer der Erde und hat eine Größe von 412.500 km². Die meisten Besucher verbinden die Ostsee mit ..

Urlaub auf der Insel Poel

Deutschland beherbergt einige schöne Inseln an der Ost- oder Nordsee wie beispielsweise die Insel Poel. Diese befindet sich in der Region von Mecklenburg-Vorpommern und begeistert durch ein besonderes Ambiente zwischen rauem Meer und malerischer Landschaft. Für einen ..


Die schönsten Inseln

Vor allem die Inseln in der Ostsee sind beliebte Ferienziele. Rügen, die größte deutsche Insel, gehört zu den schönsten Inseln, aber auch Bornholm und Öland sind perfekt für einen entspannten Urlaub. Fehmarn und Fünen, Lolland und Seeland, Falster und Usedom – alle diese Inseln in der Ostsee haben ihren ganz besonderen Charme.

Seebäder und Hansestädte

Die Seebäder an der Ostsee haben eine lange Geschichte. Sie entstanden vielfach schon im 19. Jahrhundert, als die ersten Touristen an die Ostseeküsten kamen. Heiligendamm ist das älteste Seebad an der Ostsee, aber auch Boltenhagen und Warnemünde zeugen bis heute von der Eleganz der Seebäder um die Jahrhundertwende. Immer wieder schön sind auch die alten Hansestädte wie Rostock, Wismar und Lübeck mit ihrem reichen kulturellen Erbe.
 

Städte und Urlaubsorte Ostsee

Bergen

Was macht Bergen auf Rügen zu einer interessanten und schönen Stadt? Es ist ...

Binz

Binz auf Rügen ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen und gehört zu ...

Eckernförde

Die Stadt Eckernförde ist die Kreisstadt im gleichnamigen Kreis und bereits ...

Heiligenhafen

An der östlichen Spitze der Halbinsel Wagrien an der Ostsee liegt die Stadt ...

Seebad Heringsdorf

Das Seebad Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom ist eines der sogenannten ...

Kühlungsborn

Kühlungsborn liegt im Landkreis Rostock in Mecklenburg Vorpommern und ist vor ...

Laboe

Die Gemeinde Laboe liegt im Kreis Plön in Schleswig-Holstein und trägt ...

Rostock

Großstädtisches Flair, die kühle Gelassenheit der Hanseaten, eine reiche ...

Sellin

Sellin ist das Ostseeheilbad, das auf der Insel Rügen liegt und damit in den ...

Stralsund

Die UNESCO hat es mit der Auszeichnung Welterbe auf den Punkt gebracht: ...

Timmendorfer Strand

Die Gemeinde Timmendorfer-Strand in Schleswig-Holstein befindet sich etwa 15 ...

Warnemünde

Warnemünde liegt als Stadtteil der Hansestadt Rostock im Norden von ...

Veranstaltungen an der Ostsee

Zwischen Flensburg und Usedom ist jede Menge los, besonders im Sommer, der hauptsächlichen Urlaubszeit an der Ostsee. Eines der maritimen Highlights ist die Travemünder Woche, die Mitte bis Ende Juli stattfinden wird. In der Lübecker Bucht wird für mehr als 2000 Segler aus 20 Nationen der Startschuss zu einer Regatta fallen. An Land wird dieses Spektakel von einem bunten Rahmenprogramm begleitet. Strandpartys finden ebenso statt wie Musik, Kleinkunst und internationale Spezialitäten angeboten werden. Gleich im Anschluss könnte noch die Piratenwoche interessant sein, die vom Anfang bis Ende Juli stattfinden wird. Hier kommen wiederum kleine und große Piraten auf ihre Kosten, Glücksburg ist das Piratennest und der Beutezug geht auf See und an Land weiter.
 

- Anzeige -